Sicarius

Altlasten

Wie versprochen gibt es heute mal wieder einen längeren Eintrag. Ob Euch das Thema gefällt weiß ich nicht aber ist mir ja auch wurscht :). Ich habe soeben eine die letzte Seite, die noch aus uraltem Bestand kam, einem Update unterzogen. Um welche Seite es sich handelt? Um die Pagehistory.

Hier war mir nicht nur der Inhalt ein Dorn im Auge, auch die Formatierung war mal so voll fürn Arsch. Ich habe sie nun umgeschrieben und – ganz wichtig – um einige fehlende Punkte ergänzt. Ein Blick ist sie nun auf jedenfall wieder wert.

Im Zuge dessen habe ich natürlich wieder stark im Archiv gestöbert. Ihr wisst schon seit diesem Eintrag, das ich das gerne mache. Aber dieses Mal hatte es ja sogar einen Sinn. Wie ich auch in der Pagehistory geschrieben habe, kann ich es wirklich nur jedem halbwegs interessierten empfehlen, sich auf den hinteren Seiten mal umzuschauen. Die uralten News müssen es ja nichtmal sein, aber solange das Newsscript existiert ist es schon interesannt was da so drinsteht.

Aber vertiefen wir uns nicht schon wieder auf Nostalgie. Nach dem 5:3 eben gegen Argentinien (ich hab mir nur das Elfmeterschießen angetan), sollte man ja nach vorne schauen. Das tue ich jetzt und beende den Eintrag vorzeitig. Morgen unterhalten wir uns dann über ein wichtigeres Thema.

Mein Versprechen habe ich aber gehalten: dieser Eintrag ist länger als die vorherigen, wenngleich der Inhalt im Prinzip der selbe ist :P.

Sicarius

Episode One

Und auch heute gebe ich euch wieder etwas interessanteres als mein Gelabber hier auf der Frontseite zu lesen ;). In der Games-Sektion befindet sich nun auch ein Review zu:

Half-Life²: Episode One

Auch heute noch ist die Shareware-Szene sehr groß, wird aber im kommerziellen Bereich meist nur von normaler Anwendungssoftware als Verkaufssparte genutzt. Vor einem Jahrzehnt war dies noch anders. Commander Keen, Doom, Quake – von allen wurde die erste Episode kostenlos veröffentlicht.

Korrekturleser(in) war netterweise Daiah. Vielen Dank nochmal!

PS: Der nächste Eintrag wird wieder mehr zu lesen bieten. Ihr könnt das nun als Drohung oder als Erlösung ansehen, mir egal :).
PPS: Der vorherige Eintrag zu Prey wurde um etwas wichtiges ergänzt. Unbedingt noch einmal anschauen, sofern noch nicht geschehen.

Sicarius

Update: Prey

Und auch heute fasse ich mich sehr kurz, denn es gibt etwas neues zum Lesen. Ich habe mich nämlich hingesetzt und eine Art Ersteindruck zu Prey geschrieben. Als Basis diente die jüngst veröffentlichte Demo zum Spiel. Also viel Spaß!

Prey

Der Name Duke Nukem Forever taugt schon lange nur noch als Witz, weil es schon seit sehr langer Zeit in Entwicklung ist. Aber 3D Realms hatte noch ein anderes Spiel in der Pipeline das noch im letzten Jahrtausend begonnen wurde: Prey. Ihm war allerdings zum Glück der zweifelhafte Bekanntheitsgrad von DNF nicht gegönnt und so hat sich niemand wirklich darum gekümmert.

PS: Zusätzlich habe ich die Auflistung meiner Games-Artikel nun nach Aktualität umsortiert. Der neuste Artikel steht immer oben.
PPS: Außerdem habe ich überall im Text selbst eingefügt, um welche Art es sich handelt (Ersteindruck, Pre- oder Review).

Update: JakillSlavik hat einen kleinen Ersteindruck zum Multiplayer-Modus verfasst und in die Kommentare gepostet (weil ich nicht ganz wusste wo ich es sonst hinpacken sollte… :) ). Also schaut ihn Euch mal an!

Sicarius

Warm

Es ist zwar heut nicht so warm wie gestern aber trotzdem bin ich irgendwie total kaputt. Aus diesem Grund gibt es heute keinen sinnvollen neuen Eintrag sondern nur ein paar Hinweise:

1. Weil ich grad keine Lust hatte Der Coup weiterzuschreiben, habe ich mich hingesetzt und die World of WarCraft-Kurzgeschichten nochmal durchkorrigiert. Im Kern sind es noch die selben Geschichten allerdings dürfte nun die Lesbarkeit etwas höher liegen. Also wenn ihr sie noch nicht gelesen habt, dann tut es jetzt. Sehr viel besser wird es wohl nicht mehr werden :).

Die Aufgabe
Die Qual
Ein Dämon weniger…

2. Ich habe Days of Horror vorläufig von der Seite genommen. Ich konnte es nicht mehr ertragen dieses ultraschlechte Werk hier verlinkt zu sehen :). Aber wie angekündigt wird es zurückkehren.

3. Ich wollte mal erwähnen das der linke Counter mitlerweile die 82300er Grenze überschritten hat. Zwar hat er ja ab und zu nicht richtig gezählt, aber das lassen wir mal außen vor oder? :). Wie immer danke an alle Besucher! Besonders natürlich die, die mich seit über 5 Jahren konstant begleiten und jeden Mist schon mitgemacht haben.

4. Außerdem wollte ich nochmal Werbung für die neue Statistik schalten. Ich werde zwar bald einen gesonderten Eintrag zu diesem Thema machen aber ihr könnt ja schon einmal reinschauen und Euch darüber wundern über welche Google-Suchbegriffe man alles bei mir landet.

5. Wer die aktuelle Umfrage genau beobachtet, wird feststellen das sie momentan etwas – sagen wir ‚gestellt‘ wirkt. Ich kenne den Schuldigen für diese Manipulationen (noch) nicht aber ich gehe stark davon aus das ein gewisser Herr JakillSlavik einen großen Anteil daran hat…

6. Selbiger Herr Talliah ist nun endlich in der Zukunft angelangt und hat heute offiziell sein 56k Modem in den Ruhestand geschickt und surft endlich mit DSL. Herzlichen Glückwunsch und lass die Pornoseiten in Ruhe…

Okay, das war es dann mal wieder für heut. Ganz schnell und fix.

Sicarius

Jammerlappen

Jo wir mache son Themeowend.
Wos?
Ja wie bei Ade.
Wos bei de Beate?
Quatsch ned bei de Beate. Wie bei Ade!
Ach de Fernsehsender?
Joa im Fernseh.

Widmen wir uns also heute mal wieder einem ernsten Thema. Natürlich wieder mit Hauptaugenmerk auf Games. Nennen wir das Thema einfach mal:

Jammerlappen

Bringen wir, wie immer, zuerst eine Definition des Wortes.

Jam/mer/lap/pen, der [urspr. = Tuch zum Abwischen der Tränen, dann auf seinen Benutzer übertragen] (ugs. abwertend für Schwächling)

Gute Nacht!

P.S: Ich hatte vorhergesagt dass ich um 22:30 mit diesem Eintrag fertig bin. Nun ist es 22:35. Bin ich gut oder was? :)

Nächste Seite »