Sicarius

*brenn*

Während den Dreharbeiten zu „The Naked Parade 2“ am 18.02.2007, kam unser lieber Herr Talliah ganz entgeistert in mein Zimmer und meinte sein Rechner ginge nicht mehr, ich solle doch mal bitte kommen und nachschauen. Er ist also schuld daran, dass auch dieses Jahr wieder nur die Parade ihren Platz im Video findet und kein Teil des Folgeprogramms!

Kaputt war seine nVidia 7800GTX. Klarer Fall von „Abgeraucht“. Warum, weshalb, wieso will ich hier nicht spekulieren, da es Talliah eh nur dementieren würde :P. Ich hab ihm jetzt für die Übergangszeit meine alte Sapphire X850XTPE eingebaut und ihm ne ATi X1950XTX ans Herz gelegt (wieder ein nVidianer bekehrt!). Viel interessanter ist aber, dass er mir die kaputte GraKa vermacht hat. Für was? Na für mein Nerd-Mobile (draufklicken fürn größeres Pic):

Nerd-Mobile

Ja, ich hänge mir alte Computerteile an die Zimmerdecke. Gibt es eine bessere Möglichkeit jemanden zu zeigen, dass ich ein bekloppter Freak bin? Sicher nicht :). Momentan hab ich da oben hängen:

1x Grafikkartenplatine (nVidia 7800GTX)
4x 1MB Fast-RAM-Riegel (Amiga)
2x Festplattenplatine (beide Maxtor)
1x 512MB DDR-RAM-Riegel (Infineon)
1x Platine einer Boxensteuereinheit (Cambridge)
1x Zusatzkarte für einen Handscanner
1x Druckerplatine (Canon)
3x Datenscheiben aus einer Festplatte (Maxtor)
1x Netzwerkkarte (D-Link)
1x DVD-ROM-Laufwerkplatine (Pioneer)

Die Teile sollen mich auch jeden Tag daran erinnern, warum es besser ist regelmäßig Backups zu machen :). Eure Augen täuschen euch übrigens nicht, im Hintergrund steht tatsächlich ein Steiff-Lama und wehe es sagt jemand irgendwas von „Stofftiere = Schwul“. Dann gibt’s bös‘ haue! Steiff sind keine Stofftiere! Steiff steht für extrem coole und kuschlige Sammelfiguren!

Am meisten Spaß macht aber natürlich das Auseinanderbauen der einzelnen Teile. Hier en paar (WebCam-)Pics von der GraKa in verschiedenen Stufen (immer noch drauf klicken fürn größeres Pic):

Grafikkarte ohne Aufkleber Grafikkarte ohne Kühler Grafikkarte Rückseite
Grafikkartenkühler

Ich denke die Bilder sind selbsterklärend und außer, dass eine der Schrauben scheiße platziert war (Lüfter war drüber gebaut), war da jetzt nichts Besonderes oder Schweres dran. Die restliche Erfahrung muss man selbst machen. Da bringt erzählen nichts ;).

Soviel also zu dem Thema aber wir sind noch nicht ganz fertig. Zum Einen habe ich nämlich die Chance genutzt und endlich die Bilder im Lager auf den neusten Stand gebracht (sowohl DVDs als auch Games). Zum Anderen ist gestern mein zweites Werk als Regisseur wieder aufgetaucht. Zwar nicht das finale Gesamtwerk aber zumindest das Rohmaterial. Da ich auch noch die Projektdatei hatte, habe ich es nun neu umgewandelt und bei RapidShare hochgeladen. Da Bagdadsoftware.de – also IHR – an diesem Video schuld war, ist es natürlich Pflicht, dass ihr es euch mal zieht und anschaut. Hat ja schließlich nur ~7,5MB. Das Video war nämlich das Ergebnis einer Umfrage unter euch. Aber lest es einfach alles selbst hier und hier nach. Nun entlasse ich euch aber, denn ihr sollt ja

The Slap

herunterladen. Bis demnächst!

Print Friendly, PDF & Email
Tweet about this on TwitterShare on FacebookEmail this to someone

22 Kommentare

–>[i](wieder ein nVidianer bekehrt!)[/i]

Du erzählst eine Scheiße sondergleichen…
ZU DEN BEIDEN ZEITPUNKTEN, zu denen ich Aufrüsten wollte hast du immer gesagt
„Ati, warte da lieber noch,blabla“, sprich NVidia war einfach annehmbar.
(ICH SAGE BEWUSST NICHT „besser“ da es implizieren würde das NVidia GUT sei, was ICH ZURECHT DEMENTIERE)!!!!!!

Oh geil !! Ne Fanboy-Streiterei!! Juhu !!

Jungs, sehts ein… es ist grad ma egal ob ATI oder NVIDIA. Was zählt ist die aktuell beste Grafikkarte. Fertig, Punkt, Aus. Es ist egal, was auf dem Etikett steht.

Und das mit dem Lüfter wird gaaaanz sicher auch schon bei ATI passiert sein.

Jackie kann mans nie recht machen…jetz hab ich schon nicht meine Vermutungen zum abrauchen geäußert und trotzdem meckert er hier wieder rum…und gibt mir auch noch die Schuld.

Irgendwann muss ich mir doch mal en Diktiergerät kaufen und alle meine Gespräch mit ihm aufzeichnen. Wahrscheinlich erfindet er immer nur Sachen, die ich gesagt haben soll :). Naja egal. So isses halt.

@Daiah: Du bist ein „Mädchen“ Stofftiere sind da im Paket inklusive.

[i]Was zählt ist die aktuell beste Grafikkarte.“[/i]
Da kann ich dir nur zustimmen: Damals war halt Nvidia das [u]aktuell[/u] Beste.

@Sic: Nimm alles auf.Dann wüsstest du, dass ich Recht habe.
Ich habe dich nicht schuldig am Abrauchen beschuldigt,
sondern lediglich deine Beteiligung am meiner Entscheidung geäußert
(die ich übrigens nicht bereue, da die GraKa das letzte Jahr gute Arbeit geleistet hat).
Dennoch Ati ist mir lieber im Zweifelsfall lieber ^_^

Reg dich wieder ab.

Hast glaub ich zuviel Kill Bill geguggt…das macht aggressiv. :)

übrigens kommt Azz sicher nachher und meint das nVidia auch jetzt aktuell das Beste ist wegen der 8800. Hatter natürlich recht, weil die X2xxx ja noch nicht raus ist.

nee nicht zuviel…nur einmal und jetzt doch endlich auf englisch gesehen
Naja Kill Bill is jetzt nich soooo toll, vol.2 mag ich nicht.Aber kann man guggen.

Bist halt doch kein echter Tarantino-Fan :).

Ich find Vol.2 sogar besser als Vol.1. Hat einfach mehr Charakter als die (natürlich trotzdem coole) Metzelorgie. Außerdem Michael Madsen -> IMBA! Aber bei Vol.2 scheiden sich eh die Geister (wahrscheinlich weil durch Vol.2 einfach die falschen erwartungen gesetzt werden).

Bei mir gehts nicht ob Tarantino oder nicht…
Es ist einfach lächerlich einen Film nur nach einzelnen Schauspielern oder Regisseuren zu beurteilen.
(wobei ich in PulpFiction die Idee mit dem Bademantel nicht schlecht fand :))

Niemand beurteilt einen Film rein nach seinem Regiesseur (höchstens „kein typischer Film von ihm“ oder „da sind wir besseres von ihm gewohnt“ – nur stehen eben bestimmte Regiesseure für eine bestimmte Qualität und einen bestimmten Stil. Und Leute wie John Woo oder QT passen da ganz besonderes rein.

Also wenn ich sage: „Du bist kein Tarantino-Fan“, dann heißt das nicht, dass nur die Person sehe sondern das ich mit dem Namen eben einen bestimmten Stil (wie es eben bei allen „Markennamen“ ist egal ob Matrix oder Tempo) verbinde, mit dem du eben nicht viel anfangen kannst. Mehr nich. Ein guter Regiesseur zeichnet sich eben dadurch aus, dass er seinen eigenen Stil kreiert und verfolgt. Genauso wie auch ein Schauspieler eben in eine bestimmte Rolle gepresst wird, weil er eben perfekt dafür geeignet ist (Stichwort Bond & Connery). Und das wirkt sich auch auf die Filme eben aus. Warum sonst hab ich soviele DeNiros, Pacinos, Scorsseses, Stones etc.pp.?

Der Regiesseur und die Schauspieler spielen aber natürlich eine große Rolle in der Ersteinschätzung.

Azz is in der Sache aber noch besser bewandet als ich, er kann da sicher noch besser was dazu sagen.

Und generell schweifen wir eh viel zu sehr vom Eintrag ab und kommen zu weit ins Forum :).

WARUM nicht gleich ins Forum?
Mach mal wieder Themen auf, erstelle Beiträge!
Wirb den Azz an :)

Zur Ersteinschätzung:
Unbekannt = meist neu, dafür nicht zwingend besser

JUHU, schon wieder FANBOY-GEREDE !! :)

hehe… im Ernst: es is wie bei ATI und NVIDIA… da ist auch nicht immer alles Gold was produziert wird.

Ich finde Kill Bill auch nicht gut. Teil 2 sogar grottig. Tarantino hin oder her. Der Film ist einfach schlecht. Man kanns auch übertreiben mit seinen Stilmitteln. Und das hat er: vor lauter Stil, gabs kein Film mehr…und dabei liebe ich die restlichen Tarantino-Filme. Deine Argumentation, Sic, dass Jackie nur nix mit dem Stil anfangen kann, muss ich also widerlegen. Denn wie gesagt, mir gefällt normalerweise der QT-Stil. Aber bei KB (2) ist es einfach schlecht gemacht.

Dem Rest kann ich aber natürlich zustimmen. Man verbindet automatisch einen gewissen Stil mit Regisseuren und Darstellern. Nur schwankt eben auch die Qualität. Z.B. find ich GoodFellas nicht gut und GONY richtig schlecht während mich Departed vom Hocker gehauen hat. Soviel zum Thema Scorcese.

Auch hier heisst es also wieder: Es zählt die Qualität, nicht der Name auf der Packung.

ne es zählt eigentlich weder Qualität noch der Name auf der Packung sondern einzig und allein das Hirn des jeweiligen Benutzers, welches im Endeffekt entscheidet was dem jeweiligen User nun gefällt oder nicht. So ist es eben aber wo wären wir den, wenn jedem alles gefallen würde? So haben wir doch z.B. ratzfatz die Comments vollgepostet – obwohls eigentlich ins Forum gehört! Meld dich doch mal an verdammt!

…und Kill Bill und GoodFellas (bis auf die Fehlbesetzung mit Ray Loirgendwas – der Typ sieht 100% schwul aus) sind trotzdem fett. Auch ohne Sunshinebrille :).

Is eigentlich blöd das jeder von euch schon das Mobile kennt und dementsprechend keine Meinung mehr dazu abgibt :).

ich find das hier viel übersichtlicher als im forum, wo immer in 20 verschiedenen threads diskutiert wird (und wurde) und in keinem einzigen geht’s mehr ums ursprüngliche thema.. dann doch lieber hier, da muss man nur an einer stelle nachgucken.

hier wird aber normal, sobalds nen neuen eintrag gibt, dahin übergegangen und man muss vielleicht noch beim vorletzten nachgucken, und nicht in 10 verschiedenen threads oder noch mehr im ganzen forum verteilt..

Ajo, dann halt freie Bahn :).

Der Leser ist König (für Ausnahmen siehe Bagdadsoftware.de Satzung $45 Absatz 2 Unterabschnitt 6ff).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:smile: :sad: :wink: :tongue: :-x :roll: mehr »
*