Sicarius

Sicarius Spielt

Heute ist es mal wieder soweit: Euer gering geschätzter Webmaster hat es offiziell geschafft ein weiteres Jahr auf dem Planeten zu überleben. Zum allgemeinen Unverständnis seiner Mutter immer noch unverheiratet oder zumindest ohne Freundin und zum eigenen Unmut immer noch ohne festen Job in der Spielebranche. Dafür mittlerweile wieder ohne Punkte in Flensburg – wenigstens etwas positives. Aber da dies sowieso noch weniger Leute interessiert, als der durchschnittliche Kessy-Eintrag, gehen wir gleich über zum heutigen Hauptthema. Und zwar möchte ich, bevor der große Schub an neuen Spielen so richtig losgeht (heute kommt Die Siedler: Aufbruch der Kulturen und Geheimakte 2: Puritas Cordis), noch ein paar „Angespielt“-Berichte loswerden. Ihr hattet am Montag schließlich nicht genug davon ;):

Nr. 49: Kane & Lynch: Dead Men (Screenshots)
Nr. 50: Space Siege (Screenshots)
Nr. 51: FlatOut: Ultimate Carnage (Screenshots)

Und damit gebe ich auch schon ab bis Montag. Muss noch eine Buch- oder Filmkritik schreiben bevor der Monat rum ist (Einsendeaufgabe des 10. Studienhefts).

PS: Da sich die Länge der Berichte irgendwie immer erhöht, zwei Fragen:
1. Soll ich hier ab sofort auch Zwischenüberschriften einbauen um die Übersichtlichkeit zu erhöhen?
2. Soll ich statt einer zentralen Sammelstelle (also die Unterseite Angepielt) lieber Berichten ab einer bestimmten Länge eine eigene Seite gönnen (Also wie bei Pre- und Reviews)?
PPS: JakillSlavik gehört seit gestern zu den 100.000 Leuten, die den Trailer zum Film 300 als Inspiration genutzt haben und damit eine Art Parodie gemacht haben. Ihr findet den kleinen, aber technisch sehr gut gemachten Film bei YouTube.
PPPS: Unter Privat gibt es ab sofort auch meine Games for Windows bzw. Xbox Live Gamercard zu sehen. Damit ihr mich noch besser überwachen könnt :wink: .

Print Friendly, PDF & Email
Tweet about this on TwitterShare on FacebookEmail this to someone

16 Kommentare

so dann sag ich mal alles alles gute zum Geburtstag, alter Sack :P

zu Flatout, dem einzigen Spiel zu dem ich was sagen kann: Ich finde für Besitzer von Flatout2 lohnt es sich einfach nicht. Der Carnage Mode ist zwar ganz Nett aber rechtfertigt sicher nicht das ganze als Vollpreisspiel rauszubringen. Aber für alle die Flatout2 nicht besitzen, kann ich es nur wärmstens empfehlen ;)

Auch von mir selbstverständlich alles Gute und Liebe !!! Ein einfallsreicherer Spruch fällt mir jetz grad nich ein.. is aba ja auch schon 4:17 Uhr :)

Feier schön !, wir lesen uns im ICQ.

PS Ich liebe Flatout !!!

Danke für die Glückwünsche. Aus reinem Egoismus bitte ich allerdings noch um die Beantwortung zumindest einer der zwei Fragen aus dem ersten PS :).

Und zu FlatOut: Die englische Version, die deutsche will ja keiner weil Cut und so, kostete von Anfang an nur 30€ (kam dafür halt en Monat später). Aber auch die deutsche Version war von Anfang an billiger als die üblichen 45-49€. Abgesehen davon hat FlatOut 2 eben schon zwei Jahre auf dem Buckel. Und in meinen Augen ist besonders die Onlinekomponente für viele Besitzer des Originals ein Grund sich auch das Remake zu kaufen. Schon die Leaderboards, das habe ich an mir selbst gesehen, sind ein nicht zu verachtender Motivationsfaktor den es eben im 2er nicht gab. Da hat man den Flatoutmodus durchgerauscht und das wars. Da habe ich noch weniger Leute online getroffen als jetzt in F:UC. Und Leute wie Azzkickr werden sowieso von der besseren Grafik magisch angezogen :laughing: . Aber ohne es zu beschönigen: Ja, es ist im Kern immer noch das gleiche Spiel. Also wirklich das allerselbe Spiel. Wer auf Highscores scheißt, keine Achievements mag und auf die bessere Grafik verzichten kann – der ist mit FlatOut 2 genauso gut bedient. Das ist übrigens diesen Monat bei der GameStar als Vollversion mit drauf.

ja. es muss mehr übersicht her. So wird man von der Textmenge erschlagen. Also entweder verlinken (wie dus bei deinen tests machst) oder zwischenüberschriften. wobei ich tendenziell die erste variante besser fände.

Ja, ich habe jetzt mal Zwischenüberschriften eingefügt. Aber ich werde wohl beides machen. Also zwischenüberschriften und eine seperate Seite.

gut du machst es ja jetzt eh anders, aber wenn dus wieder mal so machst wie dieses mal, würd ich auf jedenfall die Hauptüberschriften deutlicher absetzen. Also ich mein jetzt die 3 Spielnamen, dass die gleich ins Auge springen, im Moment gehen sie ein bisschen unter vor lauter Zwischenüberschriften

Firefox hat irgendwie Probleme mit dem <h?>-tag…aber ich glaub jetzt werden die Spieltitel als deutliche Überschriften angzeigt. Aber heut Nachmittag verschieb ich dann wirklich alles in die Sektionen. Mal ne riesige Aufräumaktion machen :smile: .

Danke soweit fürs Feedback…jetz könnt ihr wieder über anderes Zeugs reden :tongue: .

also ich hab jetzt nen interessanten Effekt: Bei jedem F5 ändern die Überschriften ihre größe von ziemlich groß zu normal und wieder zurück :D

Komisch. Ich sehe es hier sowohl mitm IE als auch mit FF richtig. Aber ist ja eh egal, im Laufe des Wochenendes werden da vermutlich einfache Links draus.

LOL ich habe eben nochmal alles weggemacht, cookies etc. und jetzt habe ich auch den Wechsel groß-normal-groß ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:smile: :sad: :wink: :tongue: :-x :roll: mehr »
*