Sicarius

Spielebewertungen

Vier Wochen sind vorüber, der nächste Monat neigt sich dem Ende zu und mir fallen bald keine Einleitungen mehr ein. Aber ihr wisst ja worauf ich hinaus will:

Ja, schon wieder eine Sondersendung anstatt einer richtigen Folge. Aber wie ich im Podcast auch sage, hatte ich wieder keinen Gast zur Hand. So blieb mir die Wahl euch sinnlos mit Ersteindrücken zu mehr oder weniger aktuellen Spielen vollzulabern, oder ein weiteres Mal die Laberecke 2.0 aus der Schublade zu holen. Und natürlich bekam letztere den Zuschlag in Form des 30minütigen Ausschnitts über Spielebewertungen.

Was bin ich froh, dass wir vor zwei Jahren so viel geredet haben. Leider ist nach dem heutigen Podcast nur noch ein Thema übrig, dass ich euch noch als halbwegs aktuelle Sondersendung andrehen könnte. Danach muss ich mir was Neues ausdenken oder den Podcast endlich so stark etabliert haben, dass ich mich vor Gästen nicht mehr retten kann :).

Bevor ich euch aber nun mit den technischen Details entlasse (achtet auf die Musikcredits!), noch der Hinweis auf GamersGlobal:

Volker Wertich im Gespräch – Geführt hat das Interview Jörg Langer, aber ich habe es transkribiert und war für das Layout verantwortlich.

Und nun die Details zum Podcast in der Übersicht:

Zu Wort kommen: Christoph „Sicarius“ Hofmann, Timo „Azzkickr“ P., Tobias „Rondrer“ R. und Daniel „JakillSlavik“ H.

Technische Daten: 32:23min lang; 96kbit Qualität (Diktiergerätaufnahme 88kbit); 22,20MB groß; Aufnahme mit dem Olympus VN-2100PC; Weitere Aufnahmen und Editierung mit Adobe Soundbooth CS4

Musikcredits nach Reihenfolge:
Brian Conrad, Sue Kasper, Justin McCormick – SimCity 2000 – Track 47 (Komplett)
Brian Conrad, Sue Kasper, Justin McCormick – SimCity 2000 – Track 31 (Auszug)
Frank Klepacki – The Legend of Kyrandia – Pool Of Sorrow (Komplett)

Die nächste Folge gibt es selbstverständlich Ende Juni (vermutlich 29.06.2009). Wenn jemand von euch etwas Interessantes zu erzählen hat, dass irgendetwas mit Computern und/oder Spielen zu tun hat, darf er mich gerne anmailen. Bin über jeden Themenvorschlag und vor allem Gast dankbar!

Print Friendly, PDF & Email
Tweet about this on TwitterShare on FacebookEmail this to someone

2 Kommentare

Ich bin immernoch der Ansicht, dass an diesem Tag eine gerechtfertigte Bewertung für BS.de gefunden wurde, die natürlich ganz klar aus deiner Schreibe ist. Das liegt aber bestimmt eher auch daran, dass ich da von Seiten des Webmasters stark vorgeprägt bin. Je mehr man dich allerdings liest, desto mehr kann man dich natürlich auch einschätzen und damit für sich die eigenen Rückschlüsse ziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:smile: :sad: :wink: :tongue: :-x :roll: mehr »
*