Sicarius

Verfluchter Podcast

Er ist verflucht sag ich euch. Verflucht! Erst zerstört sich das Original selbst, dann stürzt beim Editieren der zweiten Aufnahme Adobe Soundbooth CS4 ab und die ganze Arbeit geht verloren. Und beim nächsten Versuch hängt es sich beim Zwischenspeichern auf der SSD auf. Ihr solltet euch die folgende Datei also schnellstmöglich herunterladen – wer weiß, was sonst noch passiert!

Der Titel ist allerdings mehr als Richtlinie zu verstehen. Anders als im verschollenen Original, haben wir uns dieses Mal doch mehr auf Details gestürzt als hauptsächlich Pros & Contras aufzuzählen. Das macht den Podcast aber natürlich nicht schlechter. Dafür ist eher das störende Mikrofon-Geklopfe zuständig. Die Nutzer des linken Kanals haben scheinbar zu viel mit dem Kabel gespielt. Richtet eure Beschwerden dementsprechend an JakillSlavik und Rondrer.

„Linker Kanal? Ich hab‘ nur Mono.“ Stimmt – die finale Version des Podcasts ist wie immer in Mono. Aufgenommen hatten wir ihn jedoch zum allerersten Mal in Stereo. Dank SingStar konnten wir auf zwei Mikrofone zurückgreifen und es uns auf Azzkickrs Sofa so richtig gemütlich machen. Eine sehr angenehme und vor allem qualitativ hochwertigere Art der Aufnahme. Nachteil: das gut 55 Minuten lange Rohmaterial war gut 2 GB groß und entsprechend lange Wartezeiten hatte ich vor allem beim Zwischenspeichern.

Aber lange Rede, kurzer Sinn: hier die genauen Details zur Folge:

Zu Wort kommen: Christoph „Sicarius“ Hofmann. Timo „Azzkickr“ P., Tobias „Rondrer“ R. und Daniel „JakillSlavik“ H.

Technische Daten: 29:46 min lang; 96kbit Qualität; 20,45 MB groß; Aufnahme mit Skype; Editierung mit Adobe Soundbooth CS4

Musikcredits nach Reihenfolge:
Brian Conrad, Sue Kasper, Justin McCormick – SimCity 2000 – Track 47 (Komplett)
Brian Conrad, Sue Kasper, Justin McCormick – SimCity 2000 – Track 31 (Auszug)
Frank Klepacki – The Legend of Kyrandia – Pool Of Sorrow (Komplett)

Podcast Nr. 16 gibt es planmäßig Ende November. Ein Thema oder ein Gast stehen wie so oft noch nicht fest. Ich hoffe allerdings, dass ich euch mal wieder mit einer neuen Stimme überraschen kann. Vielleicht ist Don Quichotte ja gewillt ein wenig über Hearts of Iron zu referieren :wink: .

Print Friendly, PDF & Email
Tweet about this on TwitterShare on FacebookEmail this to someone

5 Kommentare

also im nachhinein klingt der podcast – wie immer – (wie oft hab ich das jetzt schon geschrieben) wesentlich zielstrebiger als es war. Ich erinner mich nur den Tag, es lief nix wirklich, die Meinungen waren verschoben, die Argumente hatten ihre Wertigkeit verloren…njo.

Anonsten: Sidebar Menüpunkt fehlt.

WII wins! und wurde im pod vernachlässigt(wurde seit einem dreivierteljahr auch hier bös vernachlässigt!)

was soll ich zu hoi sagen? 1 und 2 interesseirt doch keinen mehr. oder kann mir bagdadsoftware einen rechner zum testen von 3 spendieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:smile: :sad: :wink: :tongue: :-x :roll: mehr »
*