Sicarius

Weibliche Gamer

Podcast Banner
Lange hatte ich die Befürchtung, dass ich erstmals in der Geschichte des Bagdadsoftware Podcasts am Ende des Monats ohne eine neue Folge dastehe. Aber am Ende kam dann doch eines zum anderen:

Der weibliche Gamer…egal ob bei Spielern, Presse oder Entwicklern, irgendwie umgibt diesen Begriff auch heute noch eine undurchsichtige Wolke voller Vorurteile. Egal ob es die beiläufige Bemerkung ist, dass Frauen sowieso nur Die Sims oder Bejeweled spielen oder ein Blockbustertitel mit einem weiblichen Sidekick, der klar dem Typus „Frau in Not“ entspricht — wir Männer haben noch sehr viel zu lernen, wenn es darum geht mit spielenden Frauen umzugehen. Da schließe ich auch mich keinesfalls aus. Und aus dieser Wissenslücke ist der heutige Podcast entstanden.

Der Gast

Ich habe mir die Forenmoderatorin von GamersGlobal, Tr1nity, geschnappt. Sie spielt seit 20 Jahren und darf zu Recht eine Hardcoregamerin genannt werden. Mit ihr rede ich eine gute halbe Stunde über die verschiedensten Aspekte des weiblichen Gamers. Wie wird sie in ihrem Umfeld wahrgenommen, was spielt sie gerne, wie sehen für sie frauenfreundliche Spiele aus und natürlich die wichtigste Frage zum Abschluss: Wie wünscht sie sich, dass sich andere Spieler ihr gegenüber verhalten, nachdem sie ihre Identität preisgegeben hat.

Ich fand das Gespräch sehr informativ und interessant, auch wenn wir in der Kürze der Zeit nicht ganz so tief einsteigen konnten. Zudem habe ich mit Tr1nity nun erst einmal nur eine Stimme gehört. Da stellt sich natürlich immer die Frage, inwieweit sich das Gesagte auf die Allgemeinheit auslegen lässt. Ich bezweifle aber, dass es die einzige Folge zu diesem Thema bleiben wird. Dazu ist es zu interessant und auch zu vielschichtig. Außerdem müssen wir endlich mal den Frauenanteil auf Bagdadsoftware erhöhen… :smile:

Nun will ich euch aber nicht weiter aufhalten. Hört euch die Folge an und sagt wie immer eure Meinung und eure Sicht der Dinge in den Kommentaren. Wir lesen uns auf jeden Fall am Montag wieder — dann mit der ersten Aufarbeitung der ganzen Themen, die sich während meiner Abwesenheit so angesammelt haben. Auf den nächsten Teil von Azzkickrs Daddelkiste-Eintragsserie müsst ihr also noch etwas warten.

Podcast Nr. 33 im Detail

Zu Wort kommen: Christoph „Sicarius“ Hofmann, Conny „Tr1nity“ B

Technische Daten: 33:09 min lang; 96kbit Qualität (Mono); 22,78 MB groß; Aufnahme mit Skype und Pamela for Skype; Editierung mit Adobe Soundbooth CS5

Musikcredits (Reihenfolge wie im Podcast):
Brian Conrad, Sue Kasper, Justin McCormick – SimCity 2000 – Track 47 (Komplett)
Brian Conrad, Sue Kasper, Justin McCormick – SimCity 2000 – Track 31 (Auszug)
Frank Klepacki – The Legend of Kyrandia – Pool Of Sorrow (Komplett)

Weiterführende Links:
Tr1nity – Connys Userprofil bei GamersGlobal
Chakram – Connys YouTube-Channel
The Operative: No One Lives Forever – Mehr Infos zum bis heute relativ einzigartigen Ego-Shooter bei MobyGames
Girl gamer – Der Eintrag zum weiblichen Gamer in der englischen Wikipedia
Female Gamer – Eine der ältesten und bekanntesten Seite von Spielerinnen für Spielerinnen

Print Friendly, PDF & Email
Tweet about this on TwitterShare on FacebookEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:smile: :sad: :wink: :tongue: :-x :roll: mehr »
*