Sicarius

Imperiale Ausreden

Da das Testmuster erst am Releasetag (Dienstag) eingetroffen ist, bin ich immer noch schwer beschäftigt mit dem Test zu Warhammer 40.000: Space Marine. Erscheinen wird er spätestens Samstag, bis dahin gibt es aber noch ein bisschen was zu tun. Von daher muss ich euch leider schon wieder wegschicken. Ich hoffe, ihr könnt mir verzeihen. Dafür hattet ihr ja am Montag viel zu lesen.

Wenn ihr nicht wisst, wer oder was Warhammer 40.000: Space Marine ist, dann könnt ihr euch drüben zumindest schon einmal das First15-Video anschauen. Wobei der folgende Screenshot im Prinzip auch schon alles Wichtige zeigt, was das Spiel ausmacht :smile::

Blutiges Orkgemetzel in Warhammer 40.000: Space Marine

Ich wünsche ein angenehmes Wochenende und wir lesen uns spätestens am Montag wieder. Ich bin dann mal wieder auf der Schmiedewelt Graia ein paar Orks mit dem Kettensägenschwert verprügeln.

Print Friendly
Tweet about this on TwitterShare on FacebookEmail this to someone

7 Kommentare

Ich weiß, dann hast du aber erwähnt das du wegen Umzug und so zu tun hast. Da hab' ich mir gedacht "Lass den Bub in Ruh' sei await schaffe!"

Nichtssagendes Geblubber ohne wirkliche Neuigkeiten, trifft auf missglückte Tiefschläge? Da könnte man auch einfach Mich und Creasy einladen… :tongue:

Das könnt ihr auch mir überlassen, vorausgesetzt es ist viel Bier vor Ort und ein Spiegel, vor den ich mich setzen kann. :laughing:

Das glaub ich dir, aber das ist fast schon wieder was, wofür man die beiden bewundern kann … die haben das wsl. von Natur aus in der Blutbahn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:smile: :sad: :wink: :tongue: :-x :roll: mehr »
*