Sicarius

Laberecke 2012 (Podcast)

Podcast Banner
 

Am Wochenende war es mal wieder soweit: Zum mittlerweile fünften Mal fand die Laberecke statt. Wieder einmal habe ich mir ein paar bekannte Stimmen an meinen Küchentisch eingeladen. Leider waren wir in diesem Jahr wieder etwas dünner besetzt, da weder Maverick noch iCe kommen konnten. Aber ungeachtet dessen, habe ich mich mit den Anwesenden eine Stunde lang über die Spiele unterhalten, die wir in letzter Zeit so gespielt haben. Darunter natürlich Titel wie Guild Wars 2 oder Spec Ops: The Line, aber auch FTL: Faster Than Light und Alan Wake sprechen wir an.

Den ursprünglich geplanten zweiten Podcast (es wäre dann der für Oktober geworden), haben wir jedoch gestrichen. Uns war es dann doch wichtiger unter anderem noch zwei Stunden London 2012: Das offizielle Videospiel der Olympischen Spiele zu zocken. Natürlich blöd für euch, aber wir hatten definitiv unseren Spaß dabei. Was ich allerdings unbedingt erwähnen muss: Der Partymodus ist absoluter Mist. Ihr dürft keine eigenen Spieler erstellen, stattdessen heißt ihr Spieler 1, 2, 3 und 4. Und noch viel schlimmer: Ihr könnt außerhalb der vordefinierten Herausforderungen immer nur eine Disziplin auswählen und spielen. Die Wettkampflisten gibt es wohl nur im Online- beziehungsweise System-Link-Modus. Absolut unverzeichlich.

Nichtsdestotrotz war es wieder ein sehr netter und angenehmer Abend. Wobei auch der Besuch mit Malyce und der schüchternen Sandra im Tierpark eine sehr lustige Angelegenheit war. Verwöhnte Ziegen sind einfach das Beste. Wer braucht da noch Polarwölfe und anderen so exotischen Kram. Freue mich definitiv auf die Laberecke 2013. Dann vielleicht mit Video und unter Umständen sogar live? Wer weiß.

Podcast Nr. 45 im Detail

Zu Wort kommen: Christoph „Sicarius“ Hofmann, Timo „Azzkickr“ P., Tobias „Rondrer“ R., Daniel „JakillSlavik“ H. und Sebastian „Malyce“ C.

Zeitleiste:

  • 00:15 – Einleitung
  • 01:02 – Daniel fängt mit Guild Wars 2 an
  • 15:57 – Sebastian hat auch Guild Wars 2 gespielt
  • 17:02 – Vor allem spielt Sebastian aber weiterhin Call of Duty: Modern Warfare 3
  • 21:16 – Kleiner Exkurs in das Thema „Erinnerungswürdige Einzelspielerkampagnen“
  • 27:44 – Christoph findet Spec Ops: The Line sehr faszinierend
  • 37:33 – Timo hat Alan Wake und Alan Wake’s American Nightmare durchgespielt
  • 47:32 – Tobias hat sich mit FTL: Faster Than Light beschäftigt
  • 52:28 – Er hat sich auch die Torchlight II Demo angeschaut
  • 54:06 – Christoph würgt die Diskussion über Black Mesa einfach ab
  • 54:33 – Tobias hat Assassin’s Creed angefangen
  • 56:42 – Und auch The Witcher 2: Assassins of Kings hat Tobias gestartet
  • 58:32 – Abmoderation
  • 59:22 – Ende

Technische Daten: 59:22min lang; 96kbit Qualität (Mono); 40,78 MB groß; Aufnahme mit Azzkickrs SingStar-Mikrofonen und Adobe Soundbooth CS5; Editierung mit Adobe Soundbooth CS5

Musikcredits:
Intro: Brian Conrad, Sue Kasper, Justin McCormick – SimCity 2000 – Track 47 (Komplett)
Trenner: Brian Conrad, Sue Kasper, Justin McCormick – SimCity 2000 – Track 31 (Auszug)
Outro: Frank Klepacki – The Legend of Kyrandia – Pool Of Sorrow (Komplett)

Weiterführende Links:

Azzkickr – Azzkickrs Userprofil bei GamersGlobal
Daniel Hentschel: ambitious deviant artist – JakillSlaviks Portfolio
Sebastian Conrad – Malyce‘ Userprofil bei GamersGlobal
Guild Wars 2 – Offizielle Homepage des aktuellen Blockbuster-MMOs
Call of Duty: Modern Warfare 3 – Offizielle Homepage des immense erfolgreichen Ego-Shooters
Battlefield vs. Call of Duty – Teil 1 des Podcasts mit Conny und Sebastian zum Thema
Spec Ops: The Line – Offizielle Homepage zum Pflichtspiel des Jahres
Alan Wake – Offizielle Homepage zum Survival-Horror-Titel von Remedy Entertainment
FTL: Faster Than Light – Offizielle Homepage des Indie-Titels
Torchlight II – Offizielle Homepage des Diablo III-Konkurrenten
Black Mesa – Offizielle Homepage des kostenlosen Half-Life-Remakes
Schwarzer Tafelberg – Christophs schriftliche Meinung zu Black Mesa
Öffentlicher Abbau von Rest-Aggressivität – Christophs Meinung zu Assassin’s Creed
gamescom 2012 (Podcast) – Podcast Folge 45, in dem es unter anderem um The Witcher 2: Assassins of Kings ging

Vorabankündigung

Ich weiß derzeit nicht, ob es eine Oktoberfolge geben wird. Die Novemberfolge ist allerdings schon fertig geplant. Also könnt ihr euch zumindest schon einmal auf Diese freuen.

Print Friendly
Tweet about this on TwitterShare on FacebookEmail this to someone

18 Kommentare

Nächstes Mal bin ich wieder definitiv mit dabei! Spec Ops – The Line werde ich dann zum Thema machen, hole das jetzt seit Anfang der Woche nach :laughing:

Sieht aus wie eine eher schlechte Kopie der ersten Spielsphase von Spore.

Ach und ich war so frei den ursprünglichen Link mit dem zur Originalversion zu ersetzen. Ich verabscheue Seiten, die ihren Kontent von anderen klauen.

Während der Diskussion über Alan Wake's American Nightmare verrät Sebastian das Ende von irgendeiner Stephen King Buchreihe oder so (hab ihm nicht zugehört :P). Aber ansonsten sollte der Podcast komplett spoilerfrei sein.

Total OT schlage ich für die nächste Laberecke vor, dass Malle und Sandra irgendwie den Freitag frei bekommen, am Donnerstag schon losfahren und wir dann freitags zum Badminton gehen (sofern da die Halle schon offen ist) :D

@Sicarius
Die Seiten klauen die Spiele nicht, sondern sie bekommen sie von den Herstellern mit der Bitte zur Veröffentlichung zugeschickt. Die Hersteler verdienen ihr Geld mit der Werbung Ingame.

Wow, danke für den Tipp, das ist wirklich günstig :smile:

Und dank Steam-Key braucht man nicht mal ihren Client, den sie einem die ganze Zeit aufschwatzen wollen ;)

Hmm, ich wart auf den Steam-Deal… hab keine Lust mich schon wieder irgendwo anmelden zu müssen. Außerdem is das wohl nur auf englisch, oder? Ist die DV eigentlich geschnitten ?

Rechtsklick > Einstellungen > Sprache > Drop down 'Deutsch' > Lädt Sprachpaket runter > müsste gehen

Jetzt 6 Euro oder in 2 Monaten 2 Euro weniger macht den Braten bei mir jetzt nicht fett, auch wenn ich nicht viel hab. Am Anfang vom Semester hat man mehr Zeit als zum Ende hin. ^^

Spec Ops sollte ungeschnitten sein. Hat mich aber schon vorher überrascht, dass dieser Titel ungeschnitten kommt. Da hatte Yager echt Glück. :)

Habe eben beim Einkaufen im REWE die neue englische Zeitschrift "Player" gesehen (weiß nicht genau, ob noch was im Namen vorkommt und beim Googlen nichts mehr dazu gefunden). Auf jeden Fall ist dort eine DVD mit Steam kompatiblen Spec-Ops the Line Key dabei.

Das ganze Ding kostet 3,50€ (!). Ob deutsche Sprachausgabe dabei ist, weiß ich nicht. Da es sich aber vermutlich um einen Key aus GB handelt, der dann in Steam als englische Retail behandelt wird, ist fraglich ob man es umstellen kann. Wen's interessiert und wer die Zeitschrift nach Infos durchblättert ist bestimmt schlauer. Wer die Zeitschrift bei sich nicht findet, aber die haben möchte, dem kann ich sie auch gerne auslegen: Ich fahre morgen noch einmal Einkaufen und käme dann wieder beim REWE vorbei.

Das ist Hof. Die sind hier abhängig von den Studenten. Vor allem den ganzen zockenden Informatikern. Der REWE ist 2 Minuten zu Fuß von der Uni entfernt. Die PC Zeitschriften Auswahl ist größer als das Bier-Sortiment. Das soll schon was heißen, für die Stadt mit der größten Brauerei-Dichte Deutschlands. =)

Die größte Brauereidichte Deutschlands (und der Welt) beanspruchen aber auch viele Gegenden und Orte…

Und ein Hochschulnaher Supermarkt mit wenig Bier? Da läuft aber was verkehrt ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:smile: :sad: :wink: :tongue: :-x :roll: mehr »
*