Sicarius

Umfrage: Zu heiß zum Spielen?

Für den unwahrscheinlichen Fall, dass ihr es noch nicht gemerkt habt: Der Sommer ist da. Die Temperaturen in den letzten Wochen haben oft die 30°C überschritten und die Sonne ist ein Dauergast am Firmament. Oder anders ausgedrückt: Es ist scheiß‘ warm und zwar nicht nur draußen, sondern auch drinnen!

Da stellt sich natürlich die Frage, wie ihr es bei den Temperaturen mit dem Spielen haltet. Setzt ihr euch mit dem Laptop/Tablet/Smartphone in den Park? Haltet ihr es tapfer im Ledersessel im stickigen Arbeitszimmer aus? Oder verzichtet ihr ganz darauf, während euer Gehirn verpruzelt und macht etwas anderes?

PS: Nein, ich schaue mir die Fragen nicht von GamersGlobal ab. Ich seh‘ das immer erst Montags, dass dort drüben Sonntags quasi schon die gleiche Frage gestellt wurde und reg‘ mich drüber auf. *grml*

Print Friendly, PDF & Email
Tweet about this on TwitterShare on FacebookEmail this to someone

4 Kommentare

Meine Zock-Gewohnheiten haben sich durch die Hitze nicht wirklich verändert… Bleibt auf gewohnt niedrigem Niveau :)

Bei uns nichts Sommer. Zumindest nicht so wie ihr das bei euch habt ;) ist halt doch immer etwas kühler hier durchs Meer. Aktuell siehts sogar (mal wieder) nach Regen aus. Daher hat sich am Spielekonsum nicht viel verändert bei mir. Allgemein ist das bei mir aber auch nicht unbedingt wetterabhängig.

Bei mir hat das Wetter nur bedingten Einfluss. Wenn ich Bock zum spielen habe, dann tue ich das auch. Allerdings versuche ich auch den PC zu schonen, wenn es unmenschlich heiß wird. Wenn die idle-Temp.schon 6-7 Grad höher ist, dann hab ich auch schonmal Erbarmen…. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:smile: :sad: :wink: :tongue: :-x :roll: mehr »
*