Sicarius

Umfrage: Fitnessstudios

Fitnessstudios sind schon eine Sache für sich. Während einige Anfang des Jahres das schlechte Gewissen packt und anschließend ein teurer 2-Jahres-Vertrag abgeschlossen wird, der nie auch nur ansatzweise ausgenutzt wird, sind andere gefühlt mit nichts anderem mehr beschäftigt als in den riesigen Spiegeln ihre dicken Muskeln zu bewundern. Daneben stehen die, die das ganze Treiben entweder grundsätzlich nicht interessiert oder die sich sagen „ich kann auch Abends zwei Stunden durch den Wald laufen“. Zu welcher Fraktion gehört ihr? Sind Fitnessstudios doof oder seid ihr selbst täglich trainierendes Dauermitglied?

Print Friendly
Tweet about this on TwitterShare on FacebookEmail this to someone

2 Kommentare

Mit Fitnessstudio kann ich nichts anfangen, das macht mir keinen Spaß irgendwie. Ich versuche daher außerhalb ein wenig Sport zu machen.

Aktuell schnorren wir uns noch mit Deutschland-Wird-Fit-Pässen durch aber langfristig denken wir schon ernsthaft über einen Vertrag nach. Ja, theoretisch kann man das auch alles Zuhause oder im Wald machen und so. Aber es ist halt doch ne ganz andere Motivation. Da überwinde ich meinen inneren Schweinehund (unter Mithilfe von Lysanda natürlich) dann doch eher als unten im Keller aufs Fahrrad zu steigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:smile: :sad: :wink: :tongue: :-x :roll: mehr »
*