Umfragen

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20

21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40

41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57

Umfrageergebnis "Wer ist Sicarius?"

Teilnehmer: 53

Dauer: 21.02.08 - 04.05.2008

Fazit: Tja, da gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Das Ergebnis ist ja ziemlich eindeutig, denn32,08% (17) halten mich für ein Kellerkind. Eigentlich eine Frechheit, wo ich doch hier im ersten Stock mit Aussicht wohne. 13,21% (7) haben aber wenigstens für die Wahrheit gestimmt und mich als "Hardcore-Gamer" bezeichnet. Wobei die 9,43% (5), die "Kessys Gastwirt" gewählt haben, natürlich auch richtig liegen. 15,09% (8) haben hingegen entweder den Aprilscherz von 2002 oder den von 2008 nicht mitbekommen, denn ich exportiere keine Waffen sondern ich programmiere Raketensteuerungssoftware. Das ist doch ein himmelweiter Unterschied!

Umfrageergebnis "Herr Schäuble schaut zu - was sagt ihr ihm?"

Teilnehmer: 23

Dauer: 04.02.08 - 21.02.2008

Fazit: Es schön zu sehen, dass niemand den Mund gehalten hat und wenn es auch nur ein "Hullo!" (4,35%) war. Ein Teilnehmer (4,35%) versuchte es auf die Vertrauenstour und behauptete er wäre kein Terri. Das nimmt ihm natürlich der Herr Schäuble am wenigsten ab. Ein anderer traute sich eine der großen Fragen der Menschheit zu stellen und wollte endlich klären ob die CDU ein Gehirnwäscheprogramm fährt. 8,70% (2) konterten Herrn Schäubles Spähversuche mit dem Hinweis, dass seine Geheimnisse auch nicht sicher wären. Weitere 13,04% (3) machten wohl gerade was unanständiges und verlangten, dass der Herr Schäuble fürs Zuschauen gefälligst bezahlt. Je 21,74% (5) fanden es nicht gut, dass er einfach die eigene Pornosammlung durchstöbert, interessierten sich für das Gefühlsleben eines Paranoiden und brachten den alten Gag, denn ich jetzt hier nicht noch einmal wiederholen werde. Ich würde dem Herrn Schäuble ja das Umfrageergebnis mitteilen aber er hat es ja schon längst gelesen von daher kann ich mir die Arbeit auch sparen. Ich sehe dann alle Teilnehmer in irgendeinem unbekannten Knast wieder!

Umfrageergebnis: "Euer Neujahrsvorsatz?"

Teilnehmer: 16

Dauer: 07.01.08 - 04.02.2008

Fazit: Die allgemeine Beteiligung an der Umfrage war ja eher dürftig aber ich arbeite mit dem, was ich habe. Immerhin 25% (4) der Teilnehmer, wollen dieses Jahr endlich die Weltherrschaft übernehmen. Das ist immerhin ein realistischeres Ziel als das von den 18,75% (3), die sich das Übliche vorgenommen haben. Weitere 18,75% (3) wollen unser Maskottchen Kessy ordentlich durchknuddeln. Die Frage ist allerdings, ob dies Kessy auch dudelt. CDU-Politiker haben wir anscheinend nur 12,50% (2) aber auch von der anderen Seite waren nur zwei Teilnehmer dabei - ob man das Ergebnis jetzt gut oder schlecht finden soll, wird die nächste Umfrage zeigen. 6,25% (1) wollen eine eigene Sekte gründen. Mal schauen was daraus wird. Bei den restlichen 6,25% (1) weiß ich allerdings schon, dass das nix wird. Ich werde auch noch zum 8. Jubiläum hier sitzen und mir bescheuerte Umfragen ausdenken! Das ist nämlich mein Neujahrsvorsatz.

Umfrageergebnis: "Was wünscht du dir zu Weihnachten?"

Teilnehmer: 61

Dauer: 15.11.07 - 07.01.2008

Fazit: Mmmh…keiner wünscht sich Stoiber ins Amt zurück. Naja, dass wird noch kommen ;). Das 16,39% (10) behaupten, ich hätte in der Umfrage eine Auswahlmöglichkeit vergessen, finde ich allerdings schon verwerflich. Die Auswahl war groß und differenziert genug. Was kann ich dafür, dass ihr nicht zu den 9,84% (6) gehört, die sich, wie anständige Menschen, einfach nur ein paar frische Socken wünschen? Viel schlimmer sind aber noch die 9,84% (6), die sich „Frieden auf der Welt“ wünschen. Schon einmal ernsthaft drüber nachgedacht, wie die Welt dann aussehen würde? Wenn sich jeder in den Armen liegen würde und alles tanzt und lacht? Das wurde in den 60igern schon einmal versucht…

Da lob ich mir eher die 16,39% (10), die den Weltuntergang herbeisehnen (einfach die Republikaner wählen, dann passiert das schon) und auch die 6,56% (4), die die Sache in die eigene Hand nehmen wollen.

Die 13,11% (8), die einen eigenen Harem fordern, haben wohl vor der Wahl auch nicht ganz über die Konsequenzen nachgedacht, schließlich kann schon eine Frau schlimm sein. Wie wird das dann erst mit fünf oder mehr? Nein, dann doch lieber den nuklearen Sprengkopf. Da stimmen mir auch 11,48% (7) der Teilnehmer zu. Das ist einfach viel praktischer, wenn man sich über Nacht zur Atommacht erklären kann und endlich mal gehört wird. Positiv sind auch die 9,84% (6) hervorzuheben, die sich nichts wünschen. Kostet zwar Arbeitsplätze, belastet aber dafür nicht die Umwelt. Das gilt natürlich auch für die 6,56% (4), die sogar die Abschaffung dieses Feiertags fordern. Ich vermute allerdings, dass davon keiner ein Arbeitnehmer ist, sonst würden sie das sicher nicht verlangen.

Umfrageergebnis: Der IQ des Webmasters ist?"

Teilnehmer: 30

Dauer: 07.10.07 - 15.11.2007

Fazit: Die Teilnehmerzahlen waren dieses Mal äußerst berauschend und dies spiegelt sich auch im Ergebnis wieder. Während viele durch ihre Nicht-Teilnahme zum ausgedruck gebracht haben, dass ihnen die Umfrage vollkommen egal ist, entschieden sich immerhin 40,00% (12) dafür ihren Unmut durch einen Klick zu bestätigen. Die restliche Verteilung der Stimmen ist auch sehr eindeutig. 23,33% (7) sind der Ansicht, dass der IQ des Webmasters die Messgeräte ins Negative ausschlagen lassen und die gleiche Anzahl an Teilnehmern halten seinen IQ für nicht feststellbar - vermutlich im negativen Sinne. Etwas freundlicher in der Beurteilung waren 6,67% (2), die dem Webmasters zumindest einen IQ im Plusbereich zugetraut haben, auch wenn dieser bei 0 liegt. Überraschend sind die 3,33% (1) die der Meinung sind, dass der IQ des Webmasters über ihrem liegt. Dieser eine Klick hat sehr lange gebraucht (und stammt nicht von mir!). Die restlichen 3,33% (1) fühlen sich hingegen als die Elite und sind der Meinung das ihr IQ in jedem Falle höher ist als derr des Webmasters.

Umfrageergebnis: Wer soll bayrischer Ministerpräsident werden?"

Teilnehmer: 139

Dauer: 17.08.07 - 07.10.2007

Fazit: Die Auswertung gibt es aus gegebenen Anlaß in diesem Eintrag.

Umfrageergebnis: "Dein Schläfertyp:"

Teilnehmer: 51

Dauer: 07.07.07 - 17.08.2007

Fazit: Die 51. Umfrage mit 51. Teilnehmern am 07.07.07 gestartet. Wau. Ansonsten fällt mir gerade nicht viel zu der Umfrage ein. 9,80% (5) der Teilnehmer waren zum Wahlzeitpunkt schon nicht mehr wach. Die haben wahrscheinlich für die 21,57% (11) kompensiert die seit ihrer Geburt 24/7/365 wach sind. Überraschend sind die 13,73% (7) für die Everyman-Methode. Ich vermute, dass viele nicht wirklich wussten, dass hier der Polyphasic Sleep dahinter steckt. Ansonsten ist es der normale Mix von 11,76% (6) normalen Frühaufstehern und 17,65% (9) normalen Langschläfern.

Umfrageergebnis: "Bist du ein Ruler?"

Teilnehmer: 57

Dauer: 03.06.07 - 07.07.2007

Fazit: 43,86% (25) wählten die Anti-Spaß-Antwort. Meiner Meinung nach etwas überraschend, denn ich hatte mit mehr gerechnet. Ansonsten ist klar erkennbar, dass Holz 30cm als die beste Variante eines Lineals zählt, da sich 26,32% (15) damit gleichsetzen. Das heißt sie besitzen einen hohen Skill, gehen damit aber nicht prahlen sondern bleiben standhaft. 3,51% (2) hingegen haben den Skill, geben aber damit gnadenlos an (durchsichtiges Plastik). Weitere 8,77% (5) sind hingegen so ehrlich und geben zu, dass sie absolut nichts drauf haben. Die restlichen 10,53% (6) können nix, verstecken dies aber gekonnt hinter einer Holzfassade. Jetzt habe ich diesen schlechten Witz aber wirklich genug hin und her gedreht!

Umfrageergebnis: "Hat diese Umfrage zu wenig Input?"

Teilnehmer: 68

Dauer: 23.03.07 - 03.06.2007

Fazit: Mit 20 (29,41%) Votes konnte die Katze das Rennen klar für sich entscheiden, obwohl es zu Beginn eher schlecht aussah. Der Hund kam allerdings auch noch auf respektable 23,53% (16) während man wohl aus den mageren 5,88% (4) schließen kann, dass niemand Mäuse mag. An den fehlenden 41,18% (28) erkennt man das sehr hohe Niveau dieser Umfrage.

Umfrageergebnis: "Hat diese Umfrage zu wenig Input?"

Teilnehmer: 17

Dauer: 26.02.07 - 23.03.07

Fazit: 100% (17) Teilnehmer sind der Meinung, dass diese Umfrage definitiv zu wenig Auswahlmöglichkeiten hatte. Das nenne ich mal ein einstimmiges Ergebnis. Respekt!

Umfrageergebnis: "Schreibt der Webmaster zuviel?"

Teilnehmer: 52

Dauer: 01.01.07 - 26.02.07

Fazit: 36,54% (16), also die Mehrheit der Teilnehmer, waren grundsätzlich überfordert. 21,15% (11) waren zumindest froh, doch endlich mal wieder irgendwo ihre Meinung hinterlassen zu können. Überraschenderweise ist die Mehreit von 19,23% (10) allerdings mit meinem Geschreibsel zufrieden und die Anti-Inputtler sind sogar noch hinter den 11,54% (6) Unentschiedenen mit 9,62% (5). Damit hat sich eine weitere Analyse erübrigt. Ich mach einfach so weiter wie bisher :).

Umfrageergebnis: "Ist der Webmaster krank?"

Teilnehmer: 65

Dauer: 22.09.06 - 01.01.07

Fazit: Trotz der langen Laufzeit und der interessanten Frage, hielt sich die Beteiligung leider doch sehr in Grenzen aber dies soll uns natürlich nicht von einem Fazit abhalten. Wie im Vorfeld erwartet, sind mit 21,54% (14) die meisten der Meinung, dass der Webmaster zumindest Geistig etwas zurückgeblieben sind. Immerhin noch 20,00% (13) attestieren ihm keine lange Lebenszeit mehr. Überraschend ist allerdings im Zuge dessen nur 7,69% (5) schon an die Beerdigung denken. Entweder interessieren sich nicht viele für Beerdigungen oder sie sind doch der Meinung, dass noch etwas Hoffnung angebracht ist. Indianer (oder Frauen) waren mit 10,77% (7) und 7,69% (5) auch ein paar vertreten. Sie waren sowohl der Meinung, dass ein Schnupfen nicht als "krank" zählt und ich aufhören soll zu jammern, als auch misstrauisch und behaupteten ich würde doch eh nur simulieren. Weitere 12,31% (8) schlagen in dieselbe Presche und meinen, dass es mir ja noch zu gut geht, wenn ich es hier schaffe eine neue Umfrage zu adden. Je 4,62% (3) haben zum einen die McCoy-Anspielung verstanden oder interessieren sich generell nicht für den Zustand des Webmasters. Den Abschluss bilden die 9,23% (6), die mit der Frage völlig überfordert waren. Vielleicht klappt es ja dieses Mal.

Umfrageergebnis: "Bist du..."

Teilnehmer: 110

Dauer: 02.08.06 - 22.09.06

Fazit: Dieses Mal hatten wir wohl zumindest 5 (4,55%) weibliche Voter, wer sonst würde sich für fett halten? Leider überwiegt der Anteil der Egomanen doch mit 16,36% (18) die meinen sie wären Leet, 13,64% (15) die sich für Allmächtig halten und immerhin 5,45% (6) die meinen de Held zu sein. Ihr seid doch erbärmlich! Da sind mir die ehrlichen Leute doch gleich viel sympathischer. Darunter die 18 (16,36%) die meinen sie wären hässlich (und es wahrscheinlich auch sind) wobei auch hier natürlich die Frauenquote eine größere Rolle spielen könnte. Immerhin 1,82% (2) gestanden ein das sie vollkommen nutzlos und doof sind. Sobald man sich das erstmal eingesteht, kann es nur noch aufwärts gehen! 7,27% (8) denken das sie "echt" sind. Aber was ist eigentlich echt? Leben wir vielleicht einfach nur in einer virtuellen Welt und werden von sadistischen Aliens gesteuert? Nur 0,91% (1) scheinen dies zu vermuten. Immerhin 3,64% (3) der Voter waren so bescheiden und sagten das sie nicht Gott sind. Dachten aber bestimmt zu sich selbst "aber nur eine Stufe darunter". Ansonsten hielt sich mit 6,36% (7) der Anteil der Umfragefälscher diesesmal gering, wahrscheinlich weil sie lieber zu den 12,73% (14) gehören wollten, die Umfragen generell hassen.

Teilnehmer: 115

Dauer: 01.06.06 - 02.08.06

Fazit: Also...äh...ja was soll man dazu sagen? Hier hat doch eindeutig wieder Jakill höchstpersönlich seine Finger im Spiel gehabt. Mich beschleicht die leise Befürchtung, das wir hier auf Bagdadsoftware.de vielleicht nie wieder ein echtes Umfrageergebnis erhalten...aber machen wir das beste drauß. Vielleicht war es wirklich nur der Umstand, dass es nicht viele gibt, die Jakill wirklich kennen, der zu diesem undeutigen Ergebnis führte. Oder sie kennen ihn sogar so gut, dass sie ihm zutrauen alles zu sein. Ich überlasse es euch, ein Urteil zu fällen. Ich kann nur sagen das die 8,70% (10) auf jeden Fall richtig liegen ;).

Umfrageergebnis: "Wird jetzt alles besser?"

Teilnehmer: 45

Dauer: 17.04.06 - 01.06.06

Fazit: Huch? Das sieht ja so anders aus. Warum? -> Siehe diesen Eintrag. Ansonsten war es wohl abzusehen das der letzte Punkt mit 53,33% (24) die meisten Klicks finden würde. Jakill ist darüber nicht sehr erfreut. Daneben gab es noch die üblichen 13,33% (6) an alten Säcke die meinten es wär früher alles besser gewesen. Das sind dieselben wie die, die jetzt in Laden rennen und die ORIGINAL Fassung von Star Wars Episode IV - VI kaufen und dann feststellen das nicht die Änderungen von Georg Lucas die Filme 'schlechter' gemacht haben sondern ihr eigenes Gehirn, weil es sich zurück zur Jugend sehnt. Natürlich hatten wir auch mit 8,89% (4) ein paar Optimisten die davon ausgehen das es ja nicht schlechter werden kann. Abwarten Jungs! Unsere Umfragenjunkies waren dieses Mal leider mit 4,44% (2) schwach vertreten, allerdings glaube ich das die auch alle die letzte Auswahlmöglichkeit gewählt haben. Der Rest ist statistisch gesehen völlig uninteressant.

Teilnehmer: 35

Dauer: 19.02.06 - 17.04.06

Fazit: Es scheinen viele Leute so ihre Erfahrungen mit repräsentativen Umfragen gemacht zu haben den die überwältigende Mehrheit von 71,43% (25) hat diese Umfrage als völlig repräsentativ eingestuft. Diese setzen sich aus zwei Teilen ja-sagern (5,71% (2) und 11,43% (4)) und zwei Teilen Skeptiker (37,14% (13) und 17,14% (6) ) zusammen. Und nur 14,29% (5) waren gegenteiliger Meinung. Ansonsten noch ein "Hallo" zurück an die 8,57% (3) die nur gekommen sind um Hallo zu sagen.

Teilnehmer: 37

Dauer: 24.12.05 - 19.02.06

Fazit: Das Fazit zu dieser Umfrage spar ich mir weil ein gewisser Herr das Ergebnis durch einen Dauervote für den Weltuntergang vollkommen verfälscht hat. Erwähnen möchte ich allerdings nur das ich auf das Angebot vom Playboy zwecks Ablichtung noch warte. Falls da draußen jemand die Sache beschleunigen kann -> Bitte tu das :).

Teilnehmer: 121

Dauer: 15.08.05 - 24.12.05

Fazit: Fangen wir mal wieder mit dem Auffäligsten an: Rouven's Selbstvote (0,83%)...echt ein Armutszeugnis. Schau dir doch mal schaf an mit sensationellen 8 (6,61%) Votes. Ansonsten ist das Feld gut verteilt und um Platz 1 kämpften nur die Ignoranten mit 23,14% (28) und die Egoisten mit 27,27% (33). Erwähnenswert sind noch die 4 (3,31%) Leute die eigentlich nicht wählen gehen aber anscheinend doch gerne ein Kreuzchen machen...kein Wunder das die Bundestagswahl so ausgefallen ist.

Teilnehmer: 68

Dauer: 26.05.05 - 15.08.05

Fazit: Applaus! Nur 8,82% (6) der Voter dachten das ICH schuld am Ende meiner Festplatte hatte. Wie sagen die Politiker immer? Genau: 'Ich danke Ihnen für das entgegen gebrachte Vertrauen!'. Die Ernüchterung folgt allerdings gleich den 16,18% (11) Leute sagten das 'Du!' schuld bist...was ja auch wieder ich bin oder so. Erschrenkend ist allerdings das 14,71% (10) dem Hersteller die Schuld in die Schuhe schieben. Wie könnt ihr sowas bei der momentanen Wirtschaftslage überhaupt behaupten hä? Hersteller schuld...seid ihr den des Wahnsinns? Immerhin 10,39% (7) glaubten an einen Fluch aber niemand denkt das der Monat im Jahr an meiner Pleite schuld ist...das gibt Hoffnung für nächstes Jahr ;). Erwähnenswert sind sonst nur noch die 7,35% (5) die wiedereinmal Werner gelesen haben und dem 'Deifi' die Schuld geben.

Teilnehmer: 63

Dauer: 27.03.05 - 26.05.05

Fazit: Ich muss sagen, ich bin etwas überrascht. Ich hatte eigentlich erwartet das der Schafminister den Sieg davontragen würde aber ihr wollt anscheinend etwas so banales wie den Mister Universum wählen. Mir egal...das Volk hat bestimmt also kriegt das Volk auch was es will aber erst in der nächsten Umfrage. Ansonsten war es eigentlich nur ein spannender Wettkampf zwischen 'Mister Universum', 'Schafminister' und dem völlig 'Unwichtigemminister' und vielleicht dem 'Innenminister' aber ich glaube den hätte ich eh nicht genommen. Ach und ich glaub euch nicht das ihr es wirklich so meint aber das wusstet ihr ja von Anfang an.

Teilnehmer: 34

Dauer: 17.02.05 - 27.03.05

Fazit: ...Keine Zeit...muss World Of WarCraft zocken...

Teilnehmer: 55

Dauer: 24.12.04 - 17.02.05

Fazit: Ihr wollt nun bestimmt eine Erklärung was diese Umfrage sollte oder? Nicht? Na dann...hättet eh keine bekommen...habt doch sowas garnet verdient...*schmoll*. Da verrat ich euch jetz auch kein Feedback zu dem alles sagendem Diagramm und geh lieber World Of WarCraft spielen...das habter nun davon!

Teilnehmer: 63

Dauer: 08.11.04 - 24.12.04

Fazit: Zoophilie oder auch Sodomie...so heißen die Fachbegriffe für die 7,94% (5) der Voter die für 'Ich LIEBE Schaf(e)' gestimmt haben...diese perversen Schweine. Ist schon schlimm das solche Leute auf meiner Seite rumrennen aber man kann sich seine Besucher ja nicht aussuchen. 4,76% (3) lieben hingegen ihre Schaf(e) zwar aber nicht in sexueller Hinsicht. 7,94% (5) stehen Schaf(e)n ganz gut gegenüber wohingegen 9,52% (6) anscheinend Feinschmecker sind - ich kann allerdings mit Schaffleisch nicht viel anfangen...stinkt vorallem so. 1,59% (1) haben kein Problem mit Schaf(e)n aber können anscheinend jetzt auch nicht viel mit denen anfangen. 6,35% (4) finden das Feature 'Plüschig' an Schaf(e)n ganz praktisch aber sehen ansonsten nur Rasenmäher in den Tieren. Ganz extrem sind allerdings 9,52% (6) der Voter - die wollen gleich alle plüschigen Tiere umbringen...nanana Jungs...kommt ma wieder runter :). Auch 9,52% (6) sahen in der Umfrage eine Anspielung...auf was wird wohl für immer unbekannt bleiben. Rouven hat hingegen in dieser Umfrage mal wieder so richtig gezeigt bekommen das er total out ist. Er konnte nichtmal eine einzige Stimme sammeln. Ansonsten waren 3,17% (2) Schaf(e) mit Deutschkenntnissen und 9,52% (6) ohne als Voter auf der Seite. Auch waren diesesmal wieder mit 17,46% (11) viele Stadtkinder auf der Seite den die wußten nichtmal was Schaf(e) sind. 11,11% (7) fanden auch diese Umfrage wieder niveaulos...sie werden sich wohl ganz doll über die aktuelle freuen :). Soviel zu Schaf(e)n mal schaun ob ich DEM Schaf ein Statement entlocken kann :).

Teilnehmer: 53

Dauer: 13.10.04 - 08.11.04

Fazit: WOOOHO! I'm normal! Danke an alle Voter! Man bin ich froh das 41,51% (22) mich an nackte Frauen haben denken lassen und 0% an Männer. Da bin ich ja froh das ich in euren Augen nicht schwul bin! Dank natürlich auch an den einen Voter (1,89%) der mich Jugendfrei denken ließ (ne angezogene Frau kannallerdings 100mal geiler als ne nackte...aber darauf geh ich jetzt mal nicht näher ein...). Nach einer riesigen Lücke kommen dann die ironischen Voter mit 13,21% (7) die meinen ich könnte garnicht denken. Aber wenn hier einer nicht denken kann...dann sicherlich Don Quichotte (siehe auch die Umfrage 'ist DQ blöd?' im Forum [Anmeldung NICHT erforderlich!!])! Am nähesten an der Wahrheit waren wohl die 7,55% (4) die mich 'Jetz muss ich mir schon wieder Antworten für sone doofe Umfrage ausdenken!' denken ließen...den das denke ich eigentlich immer bevor ich ne Umfrage erstelle :). Ob der Gedanke den mich 9,43% (5) der Voter denken ließen korrekt ist...lasse ich hier mal offen...Nachprüfen kann das ja eh niemand...oder doch? *paranoiamodus* WAAAAAAAAAAAAAAH. 5,66% (3) wollten mich in die PISA-Riege stecken und mir mitteilen das ich nichts denke...aber wenn ich nicht denken würde könnt ich ja auch keine Umfrage machen oder meint ihr das ist mitlerweile Routine für mich? IHR BANAUSEN! Jede Umfrage entsteht im Schweiße meines Angesichts. Wohldurchdacht, in wochenlanger Arbeit! Erwähnenswert bleiben nun nur noch die 3,77% (2) die dachten ich denke an 'schaf(e)'...hierzu verweise ich mal einfach zur aktuellen Umfrage - und dem armseligen Vote (1,89%) für Rouven (wobei ich lange Zeit dachte er bekommt garkeinen...Rouven...DU BIST SCHULD!

So mehr gibt's dazu jetz nicht zu sagen denke ich...ich muss jetzt mein Zimmer nach versteckten Kameras durchsuchen...ich weiß sie sind da!

Teilnehmer: 54

Dauer: 29.08.04 - 13.10.04

Fazit: Man war die Umfrage mal wieder lang online aber egal...hier soll ja das Fazit hin...nicht meine Gedanken...oder ist das Fazit nicht auch gleichzeitig ein Gedanke von mir? Aber wenn das hier meine Gedanken sind...warum schreib ich dann vorne Fazit hin? Vielleicht damit die Besucher denken daß, das hier nicht meine Gedanken sind sondern ein objektives Fazit zur letzten Umfrage...aber sind meine Besucher echt so blöd? Naja gut...sie denken also sind sie wahrscheinlich...zumindest ist es bei mir so. Wobei eine Katze kann ja auch denken. Meistens denkt sie wahrscheinlich: Kommt dieser Vollidiot schon wieder daher und will mich anfassen - BAH!...aber das ist wieder en anderes Thema. Wo warn wir? Achja...beim Fazit zur letzten Umfrage...das hörte sich bisland irgendwie an wie das Fazit zur nächsten Umfrage...mhm... jetzt schweife ich schon wieder ab - mensch Sicarius...reiß dich doch zusammen.

22,22% (12) haben am meisten Mitleid mit dem Webmaster (jetzt gerade kann ich sie sogar verstehen) aber genauso viele haben mit sich selbst am meisten Mitleid - IHR EGOISTEN! - aber gut ein geteilter erster Platz ist besser als das Ergebnis für Rouven, Daiah & Sucker mit 1,85% (1) der Stimmen - ihr habt doch nicht etwa für euch selbst gestimmt? Na? Gebts doch zu!. 18,52% (10) haben den Sinn der Umfrage erfasst gehabt -> Mir ist nichts besseres eingefallen! Diejenigen die diese Antwort gewählt haben mögen doch bitte bei einem Schrotthändler ihres Vertrauens die gewonne Waschmaschine abholen.12,96% (7) haben ein weiteres Mal deutlich gemacht wieviel Materie zwischen ihren beiden Ohren vorhanden ist. Ich gebe darauf aber jetzt keine konkrete Antwort :) . Die Überraschung des Tages sind die 11,11% (6) für Don Quichotte. Unfaßbar das es Leute gibt die für ihn Mitleid haben. Immerhin 7,41% (4) haben Mitleid mit schaf gehabt...ich nehme an das sind die 4 Leute die das Video gesehen haben...der Rest der Besucher weiß bislang ja noch nicht wer genau schaf ist (diese Marke wird erst noch richtig etabliert :D ).

Teilnehmer: 31

Dauer: 17.08.04 - 29.08.04

Fazit: Ich glaub es gab bislang noch keine Umfrage die SO deutlich ausgefallen ist :). 64, 52% (20) der User stimmten dafür das Rouven mich slappen sollte. 54,84% (17) davon wollten auch noch das ich dieses Großereignis filme. RTL wollte leider keine Live-Übertragung anbieten aber es gibt trotzdem ein Video aus der Hauseigenen Produktionsfirma. Magere 6,45% (2) standen hinter mir und wollten das ich Rouven slappe...das schlimme daran ist - die zwei Votes sind von mir *schäm*. 16,13% (5) wissen nicht wer Rouven ist, nur 3,23% (1) hat die Fun-Antwort gewählt und ich zweifle mitlerweile an der Intelligenz meiner Besucher da 9,68% (1) die Antwort ausgewählt haben die nur für Rouven bestimmt war...PISA lässt grüßen was?

Teilnehmer: 22

Dauer: 27.07.04 - 17.08.04

Fazit: Da Herr Sucker bzw. Rondrer ja schon zu Beginn der Umfrage festgestellt hat das er erst morgen die praktische Prüfung haben wird, hat sich die Umfrage schon von vorneherrein erledigt gehabt.
Deswegen gibt es zu der Umfrage eigentlich nicht viel zu erzählen. Bei der nächsten aber bestimmt wieder :).

Teilnehmer: 179

Dauer: 25.06.04 - 27.07.04

Fazit: Tja...zu der Umfrage gibts ja dank des Mannes den ich in den Community-News niedergemacht habe nicht viel zu sagen außer das die Umfrage so lief wie das Thema erwarten lies :).

Teilnehmer: 95

Dauer: 25.05.04 - 25.06.04

Fazit: Wegen des Themas der Umfrage findet ihr das Fazit ausnahmsweise in den Community-News

Teilnehmer: 78

Dauer: 30.04.04 - 24.05.04

Fazit: Uh war das ein knappes Rennen zwischen 'Oh Gott, wir werden alle sterben!' und 'Rouven ist schuld!'. Nach der anfänglichen klaren Führung von  'Rouven ist schuld!' kam gegen Ende 'Oh Gott, wir werden alle sterben!' immer näher und konnte sich letzten Endes mit 20,51% (16) gegen 'Rouven ist Schuld'! mit 16,67% (13) klar absetzen. Dann folgt erstmal auf langer Flur nur eine große Lücke bis dann auf Platz mit 11,54% (9) 'Faszinierend' gefolgt von 'War ja klar!' mit 10,26% (8) folgt. 'Absehbar' ist mit 2,56% (2) der klare Verlierer der ganzen Umfrage. Es konnte sich einfach nicht gegen 'War ja klar!' durchsetzen. Der Rest verliert sich im unteren Ende und birgt keine, eines Kommentars würdigen, Überraschungen mehr. Ach, eine Sache muss natürlich noch erwähnt werden: die 7,69% (6) der Stammvoter ('Okay...nochmal ganz langsam: Keine neuen Umfragen mehr!!!'). Ich hoffe ihr findet auch diesesmal wieder eure Auswahlmöglichkeit :) . Rouven hat mir schon sein Statement zu dieser Umfrage zukommen lassen (ja, der ist fixer als du Daiah!!!). Ihr findet es in den News...bzw. habt es wahrscheinlich schon gelesen.

Teilnehmer: 27

Dauer: 28.03.04 - 30.04.04

Fazit: Fangen wir mal von hinten an: Zu recht glauben 0% der Voter das man Daiah nicht ärgern kann gleichzeitig liegen auch alle Voter richtig in dem sie auch nicht Kitzeln (0%) gevotet haben. Daiah schlag ich das nächste Mal wenn ich sie seh da sie, wie zu erwarten war, 3x (11,11%) die Antwort gewählt hat die nur für sie galt. Natürlich könnte sie jetz argumentieren das sie das nicht war aber ich stehe zu meinen anderen Besuchern :) . 11,11% (3) finden das man Daiah, wie alle Frauen mit langen Haaren, gut ärgern kann wenn man ihnen an den Haaren zieht. Sucker fand den Begriff 'zuppeln' übrigens lustig. Die 7,41% (2) die 'Pieksen' gewählt haben haben nur teilweise recht. Die wiederum 11,11% (3) die für Bio-Informatik gevotet haben muss ich leider enttäuschen ...das scheint sie nicht die Bohne zu interessieren ;) . Das nervt sie mehr als das es sie ärgert. 18,52% (5) meinen das Star Trek für Daiah am schlimmsten ist - was ihr Vater dazu sagt muss ich mal bei Gelegenheit fragen :D. Was fehlt noch? Achja das Topergebnis mit 22,22% (6) für 'Ohr schnippsen'. Ich weiß ned was ich davon halten soll irgendwie. Ist doch langweilig. Aber nerven tuts sicherlich, ja :). Und last but not least: die 18,52% (5) die ihrer Line treu geblieben sind und dieses mal schmollen aber Kopf hoch - dieses mal habt ihr ja wieder die Möglichkeit mich davon zu überzeugen die Umfragen sein zu lassen ;) . Ich werde Daiah auch mal wegen einem eigenem Statement anhauen also STAY TUNED!

Teilnehmer: 49

Dauer: 21.02.04 - 28.03.04

Fazit: Zu Beginn möchte ich ersteinmal die 10,20% (5) Blinden Besucher begrüßen - Ich wußte garnet das meine Seite Blindenfreundlich ist. 24,49% (12) haben die Umfrage anscheinend nicht verstanden und haben 'Was soll der Scheiß?' gevotet. Für diese Leute gilt: Lest doch ab und zu mal die News ihr n4ps :) . Der gleiche Anteil an Votern vertraut ihren Augen wobei 16,33% (8) aus irgendeinem Grund ihr Vertrauen verloren haben oder vielleicht plötzlich erblindet sind...aber dann hätten sie ja 'Ich bin ein Blindfisch.' voten müssen. Als letztes wären dann noch die 24,49% (12) die auch diesesmal wieder die Möglichkeit bekommen ihre Meinung kund zu tun :).

Teilnehmer: 144

Dauer: 26.07.03 - 21.02.04

Fazit: Zuersteinmal will ich den 13 (9,03%) Leuten danken die für 'Ja' gestimmt haben. Den wie ihr nun zweifellos feststellen müsst -> hattet ihr Recht! :). 26 (18,06%) der Voter wollten erstmal wissen ob ich überhaupt so aussehe... anscheinend tue ich das. 34 (23,61%) Voter haben sich wohl totgelacht und die überwiegende Menge (38 -> 26,39%)...darf dieses mal wieder voten :D .

Teilnehmer: 31

Dauer: 4.05.03 - 26.07.03

Fazit: Wo fang ich nur an...am besten bei den 9,68 % (3) die keine Ahnung haben das Gunzenbach im Hutzelgrund und nicht im Kahlgrund liegt (natürlich gibt es jetzt Leute die sagen: 'Der Hutzelgrund liegt aber im Kahlgrund' aber das is mir egal). Dann sind noch die 3,23 % (1) & 9,68 % (3) Voter zu erwähnen die anscheinend nicht mal wissen wie groß Gunzenbach ist und für 'Eine Stadt' bzw. 'Megametropole' gestimmt haben...denen sei gesagt: Gunzenbach hat lt. Einwohnermeldeamt 602 Einwohner (Stand 2002).

Kommen wir nun zu den 22,58 % (7) bzw. 25,81 % (8) die ganz nah an der Wirklichkeit sind. Konkret die 'Ein Kuhkaff' & die 'Der Arsch der Welt'-Voter. Herzlichen Glückwunsch! So...bleiben nur noch die 3,23 % (1) übrig die den Gag 'Vereinsgroßhandel' verstanden haben, die 16,13 % (5) die heute eine böse Überraschung erleben & die 2x 0 %...die keinen interessieren.

Teilnehmer: 46

Dauer: 26.01.03 - 04.05.03

Fazit: Also wenn John Wayne nicht schon am 11. Juni 1979 in LA gestorben wäre, hätte ich ihm diese Umfrage nun geschickt. Wäre interessant gewesen zu erfahren ob die 16 (34,78%) Voter recht haben :). 8 (17,39%) dachten das diese Umfrage wie alle anderen ist, nämlich: *zensiert*. Ansonsten ist eigentlich nur
anzumerken das scheinbar keine weibliche Person an der Umfrage teilgenommen hat...der Rest ist das übliche (ich fauler Sack führ das natürlich jetzt nicht aus).

Teilnehmer: 47

Dauer: 14.12.02 - 26.01.03

Fazit: Tja..was gibt's da zu sagen? 19,15 % (9), also die Erschreckende Mehrheit (wollt ich schon immer mal sagen), haben den Schleimertrick versucht um an die Weltherrschaft zu kommen...aber so wird das nix Jungs!. Jeweils 17,02 % (8) der Teilnehmer haben zum einen den Witz aus dem Hilter-Comic von Walter Moers
verstanden und hielten diese Umfrage für den letzten Dreck (beschwerden bitte ins Forum :) ). Dann gab es noch die 10,84% (5) von Spezialisten die auch am Tage träumen sie wären allmächtig (jungs: AUFWACHEN!). Und der Rest?...Das übliche...Größenwahnsinnge, doofe rumfrager, bekloppte...etc. :).

Teilnehmer: 62

Dauer: 26.10. - 14.12.

Fazit: Wahnsinn...da rechne ich mit einem haushohen Sieg meiner Person (des Webmasters) und was muss ich sehn? 40% (25) der Voter leben mit der Erkenntnis das sie der faulste Sack sind den sie kennen (ob sie was dagegen tun ist natürlich wieder einen andere Sache ;) ). Aber gut zu wissen das wenigstens noch
gut 26% (16) meiner Besucher vertrauen in mich haben :). Erwähnenswert sind natürlich auch wieder die 15% (9) die sich selbst was vormachen und denken das sie überhaupt nicht faul sind...ihr tut mir leid ;). Der Rest ist nix besonderes: Keiner findet seine Eltern faul (war klar), nur 2% (1) trauen sich das laut auszusprechen was die meisten denken, nämlich das ihr Chef faul ist.

Jo und den Rest kann man getrost unter den Tisch fallen lassen als - naja sagen wir...sie sind irrelevant und nicht witzig ;).

Teilnehmer: 81

Dauer: 26.07. - 26.10.

Fazit: Sucker kann beruhigt sein: mit deutlichem Abstand die meisten der 81 Wähler halten ihn für ganz "normal" und denken, daß er wie jeder anständige Mann in der ein oder anderen Form seine Nächte mit Vertretern des anderen Geschlechts verbringt, wenn auch nur virtuell (hähä). Und nun kennen wir auch endlich den wahren Grund für seine MITGLIEDschaft bei den Fadpfindern!  14 Leute trauen  sucker einiges an gedanklicher sportlicher Leistung zu, wild onanierend durch die Stadt zu RENNEN ist nämlich gar nich so einfach (wie ich aus eig...mir hab sagen lassen). Knapp 14% scheinen zu wissen, daß er Star Trek nur aus einem
Grund guggt, 7-of-9 andersrum quasi; diese Strampelanzüge sind aber halt auch schnuggelig! Olli Kahn hat offensichtlich weniger erotische Anziehungskraft als Xavier Naidoo, beide sollte man aber zusammen mit den Franzosen in die Albtraumecke stecken. 9% unserer Voter hielten treu zu den rosa Walen und ALLE
scheinen überzeugt zu sein, daß sucker nie Schuhe verkaufen will. Dafür bräuchte er ja auch das Große Latinum.

Teilnehmer: 33

Dauer: 07.06. - 26.07

Fazit: Jetzt läßt man das Teil schon 49 Tage online und dann voten doch nur 33 Leudz. Vermutlich ham also außer den 27% "will wieder sinnlos voten" noch so einige andere mit den Füßen abgestimmt (an dieser Stelle sei auf die neue Umfrage verwiesen). Tja, politische Themen sind halt einfach nicht so der Reißer
und so brand- bzw einsturzaktuell ist die Thematik ja auch scheinbar nimmer. Immerhin gab´s keine indifferenten Klicker, die Positionen sind eindeutig verteilt, wobei dem Großteil (42%) gegen die verschärften Sicherheitsgesetze sind, 36% sind ihre Privatsphäre wichtiger, 6% halten die Maßnahmen für
ineffektiv. Ebenfalls 6% stimmen genau dann der Einschränkung von Grundrechten zu, wenn dies effektiv ist, 21% tun dies auf jeden Fall, weil Ihnen Ihre persönliche Sicherheit am wichtigsten ist. Ein einziger hält die Sicherheitspakete für einen Schnellschuß und hätte noch Diskussionsbedarf gesehen. Ließe sich also festhalten, daß Sicherheit auf Teufel komm raus nicht bei jedem auf Gegenliebe stößt. (*öchött,öchött* Boah, hat ma einer ´n Schluck Wasser? Dieses Fazit is ja dermaßen trocken, dass das Death Valley dagegen ein Feuchtbiotop is!)

Teilnehmer: 66

Dauer: 11.05..- 07.06.

Fazit: Jaaa, wir haben bei 66 abgegebenen Votes ein ziemlich eindeutiges und damit aufschlussreiches Ergebnis! Der Grussteil unserer User (24=36%) glaubt doch tatsaechtlich, dass wir unser sauer geschnuggeltes Pulver mit ihnen teilen wuerden. Hah! Weit gefehlt. Das benutzen wir fein selbst, damit wir auch wie die 12 (=18%) anderen User huebsche rosa Wale auf den Bildschirm zaubern koennen. Abgesehn davon sind momentan ja auch 17% (=11 User) anscheindend gut mit Betaeubungsmitteln ausgestattet, also kein Problem. Imemrhin 8 User (=12%) haben kapiert, dass auch Alkohol und Nikotin Drogen sind, womit sie vielen Politkern, die hartnaeckig eine Legalisierung von Hasch verhindern wollen, etwas voraus haben. 6% (=4User) sind ob ihrer liebenswerten Mitbewohner zu bedauern, 3 User (=5%) haben sich schon mal auf erwaermende Art und Weise bei unseren Freunden und Helfern fuer ihre aufopferungsvolle Arbeit bedankt, ebefalls 3 User haben die Anspielung auf den genialen Badesalz-Track begriffen (siehe "Wie Mutter und Tochter" Track 12) und dem einen User (=2%), dessen Vater Polizist ist, sprechen wir hiermit unser Bedauern aus.

Teilnehmer: 37

Dauer: 20.04. - 11.05.

Fazit: Ich seh schon, 29% (11) von euch sind total verfressen und findens geil wenns Grießbrei regnet...ihr seit mir welche :) . Besser gefallen mir dann schon die 19% (7) die es lieben wenn so rosa Wale mit ganz vielen Falten am Strand liegen...Ihr seit bestimmt bei Greenpeace oder? Dann wärn da noch die 14% (5)
die sich einen in der Fun-Sektion abgelacht ham (Orgasmuspickel). Ich hoff natürlich das euch sowas nie passieren wird! Auch noch erwähnenswert sind die 8% (3) die es lieben wenn die braunen Haufen von oben herabfallen: Jungs, ihr stinkt :D !

Tja, mehr kann man glaub ich zu dieser Umfrage nicht sagen außer vielleicht das die 5% (2) die für die Gehirnmasse gevotet ham aufhören sollten zu träumen!

Teilnehmer: 42

Dauer: 12.04. - 20.04.

Fazit: Ein Fazit erspare ich mir da die Umfrage absoluter Schwachsinn war, die Flaggen auf der Startseite werden vorerst so bleiben wie jetzt.

Teilnehmer: 92

Dauer: 24.03. - 12.04.

Fazit: Es war ein engenes Rennen in dem zu Anfang jeder dachte, Ein Stein würde gewinnen aber kurz gegen Ende wurde dann doch schnell klar das Tux als Sieger  herrausgehen würde. Mit 27,17% (25) konnte er sich knapp gegen Ein Stein (21,74%(20)) durchsetzen. Ansonsten kam keiner so richtig an die beiden heran. Nach einem anfänglichen Höhenflug, schaffte es Daiah nicht über die 6,52% (6) Grenze heraus und als Looser der Umfrage steht ganz klar Mona Lisa mit mageren 4,35% (4) der Stimmen da. Der Rest bewegte sich im Mittelfeld.

Ich wünsche TUX alles Gute!

Teilnehmer: 44

Dauer: 10.03. - 24.03.

Fazit: 25 Leute (56,82%) aller Leute (also mehr als die Hälfte der Voter) finden das neue Design absolute Spitzenklasse und ich bin froh das es so aussieht und ich nich vom einen Fettnäpfchen ins nächste getappt bin mit der Umstellung. Immer noch 3 (6,82%) waren mit dem neuen Design zufrieden sahen aber nur ne
kleine Verbesserung gegenüber dem alten aber nichtganz so positive Stimmen sind auch noch postivie Stimmen :) . Nur ein einziger (2,27%) sieht keinen Unterschied zum alten und nur 4 (9,09%) der Voter finden das neue absolut Scheiße (wobei ich weiß das 2 Votes davon ungeültig sin sprich Scherzvotes).

Somit kann ich nur nocheinmal betonen das nun eigentlich auf der Seite alles rundumstimmt. Neben dem Content nun auch das Design. Und die letzten 11 (25%) kannten das alte Design nicht und sind somit als neue Besucher anzusehn (hoffentlich Stammbesucher). Damit war meine Werbung auch mit ein wenig Erfolg
gekrönt!

Teilnehmer: 31

Dauer: 19.02 - 10.03.

Fazit: Nach dieser Umfrage zu urteilen, ist die Star Trek Sektion also doch nicht so ganz für umsonst. Das freut mich! Ein anderes Fazit kann ich sonst nicht ziehen.

Teilnehmer: 43

Dauer: 19 Tage (01.02-19.02)

Fazit: Wiedereinmal ein Funvote zu dem ich kein Kommentar abgeben will :). Die Zahlen sprechen für sich und beschuldigen kann ich auch keinen, der Vote ist auf meinem Mist gewachsen :D!

Teilnehmer: 35

Fazit: Bevor ich hier meine Meinung dazu geb, ersteinmal schönen dank an Daiah, die sich das ganze ausgedacht hat: DAS WIRST DU BEREUEN!! 

Ich wusste von Anfang an, das dieser Vote ein Schuß nach hinten sein wird aber was solls? Hauptsache er hat euch gefallen und ihr hattet euren Spaß! Ansonsten sei nur anzumerken das ihr euch ziemlich einig in der ganzen Sache seit :).

Teilnehmer: 28

Fazit: Ein Fazit ist hier sinnlos da die Umfrage durch das offline gehn des Forums hinfällig wurde. Also seht das mal als Probe an und postet ab jetzt fleißig im neuen Forum ;) !

Teilnehmer: 49

Fazit: Was soll man zu nem Fun-Vote ein Fazit schreiben? Es gibt nur zu sagen, dass ich scheinbar genau die richtige Frage gestellt habe :) !

Teilnehmer: 40

Fazit: *heul* 35% (14) Leute mögen lieber Stargate *sniff*. Wenigstens wurde Star Trek mit 20% (8) 2., da weiß ich wenigstens das es ein paar Besucher gibt die in meine Star Trek Sektion schauen! Der Rest ist relativ uninteressant da die anderen Serien alle GROTTENSCHLECHT sind und von mir der Vollständigkeit
halber aufgezählt wurden :D! Erwähnen möchte ich allerdings Babylon 5 mit 2,50% (1): Hey du arme Sau: Geh und schau Star Trek oder Stargate :D! Ansonsten sehen 10% andere SciFi-Serien und es sind mal wieder die üblichen 22,50% (9) dabei die sich ausgrenzen wollen :-)!

Teilnehmer: 36 (Rekordbeteiligung!!!)

Fazit: Eines Vorweg: dieses Fazit kann ich leider als Q3-Hardcore-Gamer nicht objektiv schreiben:

Und wieder hat sich gezeigt das Q3 doch besser ist als alle anderen! Mit 25% (9) läuft es HL (22,22% (8)) und UT (19,44% (7)) knapp den Rang ab! Weit hinten im Feld folgen Star Trek Voyager Elite Force mit 5,56% (2) und Serious Sam: The First Encounter mit 2,78% (1) wobei ich nicht verstehe warum so wenig Leute
STVEF spielen! Ich find es durchaus spassig und zumindest UT gleichstellbar! Der Rest sind die üblichen Jokevoter :D!

Falls ihr Bock habt: Schreibt in den Thread "Q3 vs. UT and the Rest"  im Forum! Ich finde das Thema lädt zum diskutieren geradezu ein!

Teilnehmer: 10

Fazit (Heute sehr kurz!): Keiner liebt seinen PC und 70% regen sich täglich über ihn auf. Die restlichen 30% fanden die Frage scheiße oder wussten nicht ob sie überhaupt einen PC haben.

Teilnehmer: 14

Fazit: Ich bin (mal wieder) nicht von diesem Ergebnis überrascht, hatte allerdings mit einer etwas extremeren Verteilung gerechnet. Das ganze 21,43% (3) sich auf jedenfall Windows XP holen ist eine große Überraschung allerdings sieht es ja im Moment ganz toll aus, das neue Windows! Weiter sieht man mal
wieder das die Leute sich nicht von Magazinen vollschwätzen lassen sondern sich lieber selbst überzeugen. Das die Raubkopierer mit 28,57% (4) am besten vertreten sind, ist nicht verwunderlich, deshalb geh ich da auch nicht weiter drauf ein. Mit 21,43% (3) ist aber der Linux-User Anteil auch ziemlich groß ausgefallen. Ob das allerdings die gleichen Leute sind die auch "Kacke Alder!" gevotet haben, bleibt eine Vermutung. Und die 7,14% (1) die nicht wissen was Windows XP ist, sind wahrscheinlich Frauen! =)

Umfrageergebnis "Welche Grafikkarte schwitzt in deinem Rechner?"

Teilnehmer: 11

Fazit: Fangen wir mal unten an: Dadurch das 3Dfx tot ist wundert es mich nicht das keiner eine Voodoo 3/4/5 im Rechner hat. Auch sieht man deutlich das Nvidia eindeutig die Nase voran hat weil niemand eine Radeon oda ne Kyro 2 hat. Das nur 18,18% (2) "Andere" gevotet haben wundert mich auch nicht da mit andere sowas wie ATI Rage gemeint war und die GeForce 256 da ich sie vergas. Das es noch einen Besucher auf meiner HP gibt, der ausser mir ne GeForce 3 im Rechner hat find ich cool! Weiterhin wundert es mich das keiner ne GeForce 2 GTS/Ultra hat und nur 9,09% (1) eine GeForce 2 MX. Scheinbar hängen alle noch an ihrer TNT 2 wie die 45,45% (5) zeigen. Wobei meiner Meinung nach eine TNT2 bzw TNT2 Ultra heutzutage noch locker ausreicht.

Umfrageergebnis "Was benutzt du um MP3s zu ziehen?"

Teilnehmer: 20

Fazit: Das niemand mehr Napster benutzt war mir schon von vorne herein klar aber das 60% (12) Morpheus benutzen hätte ich nicht gedacht! Man sieht also das Morpheus die Napster-Alternative überhaupt ist. Das sich Gnutella mit 5% (1) in den untersten Reihen befindet, ist bei der schweren Bedienung des Programms nicht verwunderlich. In die gleiche Richtung geht es mit Rapigator und Bearshare. Beide benutzen auch das System von Gnutella, allerdings mit einer einfacheren Bedienung. Der Durchbruch wird diesen Programmen aber nie gelingen da man einfach zu wenig findet. Das 30% (6) keine Mp3's ziehen lasse ich einfach mal so im Raum stehen!

Umfrageergebnis "Welches Betriebssystem benutzt du?"

Teilnehmer: 13

Fazit: Wieder wird gezeigt, das Microsoft's Betriebsysteme von der Mehrheit der User benutzt wird. Betriebsysteme von anderen Firmen scheinen immer noch nicht gerne benutzt zu werden. Dies ist wahrscheinlich daraus zu schließen, das man z.B. als Gamer mit Linux ohne viel Arbeit, nichts anfangen kann. Was verwundert, ist die Tatsache das - obwohl jeder Win ME verflucht -, 47% (6) dieses Betriebsystem benutzen. Mit 38% (5) ist der Anteil der Win 98-User nicht zu verachten und ich denke das dieser Anteil an Usern auch in den nächsten Jahren nicht sehr sinken wird. Erstaunlich ist auch die Tatsache, das Win 2000 schon
einen Anteil von 15% (2) am großen Kuchen der Betriebssysteme hat, obwohl es ja eigentlich mehr für den gewerblichen Bereich gedacht ist. Ich denke dieses Ergebnis resultiert daraus, das Win 2000 von allen Win-Betriebssystemen das stabilste ist. Das niemand Win 95 bzw. Win NT benutzt, konnte man sich schon von Anfang an denken, da Win 95 heutzutage total veraltet ist und Win NT hauptsächlich als Server-Plattform eingesetzt wird.

Umfrageergebnis "Wie gefällt euch meine neue Page?"

Teilnehmer: 26

Fazit: Im vorraus wäre zu sagen, dass die Umfrage zu meiner Zufriedenheit ausgefallen ist. 38% (10) aller Teilnehmer finden meine neue Page ansprechend und sogar besser als die alte. Nur 4% (1) aller Befragten finden das die alte Website genauso gut war wie die neue. Was verwundert ist das 19% (5) der Befragten meine neue Page "Scheiße" finden. Zu diesem Ergebnis enthalte ich mich da ich diese Votes nicht als "Ernst-Votes" akzeptiere. 27% (7) finden das neue Design gut wünschen sich aber mehr Inhalt. Diesen Votern sei gesagt das ich aus Zeit und Lust-Gründen keine Sektionen mehr adden werde! Sollte jedoch jemand einen Vorschlag für eine Sektion haben die er verwalten könnte und mir nicht viel arbeit machen würde, bin ich offen für diese Vorschläge! 12% (3) fanden meine alte Page besser. Die Gründe kann ich leider nicht herrausfinden deshalb kann ich auch keinen Kommentar dazu abgeben.