Sicarius

Alled neu im März

Tief ein- und ausatmen. Ja, so ist das gut. Fühlt wie euer Geist frei wird und Platz macht für den heutigen Eintrag. Aber nicht zu viel Platz machen sonst ist nichts mehr übrig!

Wie in der Planung vorgesehen, gibt es heute eine kleine Nachlese, denn auf Bagdadsoftware hat sich einiges getan. Unbewusst verknüpft mit dem sechsten Geburtstag des aktuellen Designs, wurden einige kleinere und größere Änderungen und Neuerungen eingeführt, die ich euch nun im Detail erklären möchte. Also legen wir gleich los, bevor ich wieder die Hälfte vergesse:

1. Die wichtigste Änderung bekommt ihr auf den ersten Blick nicht wirklich mit. Microsoft hatte angekündigt mit dem Internet Explorer 8 endlich die normalen W3C-Webstandards einhalten zu wollen. Da habe ich natürlich die Veröffentlichung der ersten Beta des Internet Explorer 8 zum Anlass genommen um endlich mal meinen Code etwas auf Vordermann zu bringen. Leider musste ich dabei feststellen das 90% der, vom W3C-Validator festgestellten, Fehler von der Umfrage und dem Amazon-Link erzeugt werden. Und die zu behoben wäre Zeitverschwendung, da sie ja bei der nächsten Aktualisierung wieder da sind. Da werde ich mich eher mal hinsetzen und zumindest die Umfrage durch etwas Eigenes ersetzen.

Auch im Newsscript waren einige dicke Böcke drin. Diese sind aber nun behoben und ich konnte im Code endlich den Dokumententyp (HTML 4.01 Transitional) definieren. Bevor ich das Newsscript gefixt hatte, wurde dies damit immer vollkommen falsch dargestellt. Deshalb hatte ich bislang darauf verzichtet und damit auf einiges an, in meinem Code bereits vorhandener, Funktionalität verzichtet. Wenn ihr euch also wundert, dass zum Beispiel die Schrift bei euch irgendwie etwas anders aussieht: Herzlichen Glückwunsch, ihr seht die Seite jetzt endlich so wie sie vor sechs Jahren ursprünglich konzipiert wurde (betrifft hauptsächlich die Alternativbrowser) :).

2. In den Sektionen wurden die normalen Überschriften durch eine Bildversion mit der „offiziellen“ Bagdadsoftware-Schriftart „Croobie“ ersetzt. Das gilt allerdings nur für die Hauptsektionen und einige Unterseiten. Für die Tests werde ich diesen Aufwand beispielsweise nicht betreiben.

Das ist übrigens eine Änderung, die ich schon lange mal machen wollte…

3. Punkt 2 wurde auch dazu genutzt, einzelne Sektionen umzubenennen, da mir so einige Bezeichnungen schon länger ein Dorn im Auge waren. Und Azzkickr, als alter Deutschfanatiker, hat sich hier auch stark eingebracht anstatt an seiner Haus- und Abschlussarbeit zu werkeln.

So wurde aus „Changelog“ -> Änderungen, aus „Games“ -> Gespielt und aus „Kurzgeschichten“ -> Literatur. Außerdem sind die Kurzeindrücke nun unter dem Begriff „Angespielt“ zusammengefasst – wie es zum Beispiel auch die GameStar macht. Allerdings finde ich meine wesentlich hochwertiger und informativer als die dortigen :). Und zu guter letzt wurde meine Liste an Spielen von „Games“ in Spiele umbenannt.

4. Die Navigationsleiste wurde um die Punkte „Forum“ und „Garry’s Mod“ erweitert.
4.1 „Forum“ ist einfach nur ein Direktlink zum Bagdadsoftware-Bereich des Ultimate Cheatz Forum.
4.2 Unter Garry’s Mod veröffentliche ich ab sofort alle mehr oder weniger lustigen Bilder, die ich mit der Half-Life-Modifikation Garry’s Mod erstellt habe. Hier ein Beispiel mit dem Titel „Pyramide of Death“:

 

Pyramide of Death

Pyramide of Death

Diese waren jetzt schon einige Zeit in meinem deviantArt-Profil zu finden. Da ich nun aber die magische Grenze von zehn Bildern überschritten hatte, dachte ich mir sie wären hier bei Bagdadsoftware auch ganz gut aufgehoben.

In der Sektion sind die Bilder jedoch nur in einer Auflösung von 300×225 zu finden. Die großen Varianten (1280×960 & 1600×1200), die sich dann auch als Wallpaper eignen, finden sich weiterhin nur bei deviantArt. Ein Klick auf die kleinen Fassungen bringt euch aber direkt dort hin.

Ich bin übrigens auch für Ideen offen. Wer also zu blöd ist Garry’s Mod zu benutzen, ein Problem mit Steam hat, arm ist und deswegen keine 10 Euro für die beste Mod „ev4r“ über hat, oder einfach zu Faul ist das Zeug selbst zu machen, der kann mir gerne seine Idee für eine Szene unterbreiten und ich werde sehen, was ich daraus basteln kann.

5. Am 18.04.2006, also kurz nach der Umstrukturierung von Bagdadsoftware, hatte ich erklärt, dass ich keine Screenshots in meine Berichte einbinden werde. Diese Aussage hat auch weiterhin Bestand aber auf sanftes Drängen der UCF-Besucher, gibt es ab sofort Direktlinks zu den Screenshots bei MobyGames. Der Link ist dabei immer einfach zu finden, da er nicht nur „Screenshots“ heißt sondern sich auch direkt neben dem „Diskussion“-Link zu Beginn des jeweiligen Berichts befindet. Ein Link ist aber logischerweise nur dort eingebunden, wo es auf MobyGames auch wirklich Screenshots zur PC-Version gibt (ist zum größten Teil aber der Fall).

Ich hoffe, dass ich damit eurem Drang nach „m0r3 p1cs“ genug entgegen gekommen bin.

6. Ich glaube, mehr habe ich gar nicht gemacht. Kam mir zeitmäßig zwar irgendwie mehr vor. Mir fällt trotzdem nichts mehr ein. Ein 6. Punkt macht sich aber immer gut, deswegen ist er hier. Nun aber Schluss für heute!

Ich bedanke mich an dieser Stelle noch einmal bei meinen fleißigen Beratern Rondrer und Azzkickr, die mir in allen Punkten mit viel Geme…konstruktiver Kritik zur Seite standen.

PS: Was ist den mit meinen Stammkommentatoren los? Geht ja mächtig Bergab in letzter Zeit mit euch…

3 Kommentare

hab den Text noch nich gelesen (mach ich gleich noch), wollt nur wissen, wies wetter bei euch ist.. bei uns im hochspessart hats selbst auf der straße 5cm schnee…auf natürlichem boden locker 10cm.. und der bleibt auch liegen ! „freu“ :)

ps.. das ich net so oft kommentiere liegt an meinen tollen hausarbeiten. die gehen (leider) vor

Heyho,ich habe leider kaum Zeit zum Lesen, bin derzeit bei Augapfelesserin aka Larxene zu Besuch (hat heute Geburtstag ;) ) Ab Montag geht’s wieder los :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:smile: :sad: :wink: :tongue: :-x :roll: mehr »