Sicarius

Tagebuch eines Hausherrn #39

Ja, wir warten immer noch auf den Maler. Aber Handwerker haben aktuell halt extrem viel zu tun irgendwie trotz der gestiegenen Rohstoffpreise. Zum Glück ist es bei uns nicht so dringend. Er kommt irgendwann und bis dahin kommen wir auch so zurecht . In der Zwischenzeit bin ich seit langem mal wieder mit dem Kärcher […]

Sicarius

Tagebuch eines Hausherrn #38

Die Installation der Klimaanlage hätte zeitlich nicht besser passen können. Kaum fertig, schon gingen die Temperaturen hoch. Was in der Vergangenheit beim Arbeiten im Arbeitszimmer nervig aber im Schlafzimmer buchstäblich schlafraubend war, ist jetzt endlich kein Problem mehr *yay*. Ja, diese teure Anschaffung war schon jetzt jeden Cent wert und wir wollen darauf absolut nicht […]

Wie angekündigt hatten wir in den letzten Wochen mal wieder Handwerker im Haus. Genauer gesagt Elektriker und Klimaanlagenmonteure. Maler/Verputzer waren zwar auch für ein Angebot da aber irgendwie sind die völlig überlastet derzeit. Haben selbst von dem, dem wir zusagen wollen, seit der Besichtigung und der Zusendung des Angebots keine Rückmeldung bekommen. Aber ist bei […]

Sicarius

Tagebuch eines Hausherrn #36

Sommerzeit, Handwerkerzeit – zumindest 2021 in der Casa Lysanda. Vergangene Woche war der Dachdecker da, Ende Mai kommt der Elektriker, Anfang Juni die Klimaanlage und dann vermutlich im Juli der Maler/Verputzer. Und ja, wir sind damit dann vermutlich schon wieder etwas über den in der Einkommenssteuer absetzbaren Handwerkerkosten drüber. Muss da irgendwie besser aufpassen. Die […]

Sicarius

Tagebuch eines Hausherrn #35

Sagen wir’s wie es ist: Auch wir machen Fehler. Nehmt ihr uns nicht ab, ich weiß. Aber es ist so . Obwohl wir ursprünglich gut verhandelt und den Preis ziemlich gedrückt bekommen haben, ist die neue Terrassenüberdachung doch teurer geworden als geplant. So hat der Austausch der Polycarbonat-Seitenteile gegen Verbundsicherheitsglas mit krassen 2.500€ zu Buche […]

Nächste Seite »