Sicarius

Die Ruhe vor dem Sturm

Am Donnerstag ist es also endlich soweit: Die Games Convention 2008 öffnet ihre Tore für die Massen. Mit unter den ersten, die an diesem Tag durch die Drehkreuze gehen, ist natürlich auch das Team von Bagdadsoftware in Form von Rondrer, JakillSlavik und mir. Während sich jedoch Rondrer und JakillSlavik auf die Jagd nach kostenlosem Zeugs begeben, werde ich dieses Jahr wieder für JoergSpielt.de tätig sein. Dank Presseausweis vermutlich die meiste Zeit des Tages innerhalb des Business Centers. Vorgestellt habe ich mich übrigens drüben bereits und so langsam melden sich auch die restlichen GC-Reporter zu Wort.

Dementsprechend wird es hier auf Bagdadsoftware dann am Donnerstag auch keinen Eintrag geben. Das ganze Wochenende lang werdet ihr dafür in Jörgs Blog Geschreibsel von mir (und natürlich den anderen) finden. Am Montag gibt es dann zur Entschädigung, neben dem obligatorischen Gesamtbericht, hoffentlich auch eine überlange Podcastfolge mit Live-Eindrücken von der Games Convention – sollte sich die Qualität der Diktiergerätaufnahme nicht als unterirdisch schlecht herausstellen.

Vorgenommen habe ich mir dieses Jahr auf jeden Fall wieder viel und ich hoffe euch wirklich einiges an interessantem Material präsentieren zu können. Mal schauen was aus diesem Vorhaben dann am Ende wird. Genug aber davon.

Am Wochenende war also das SOE Fan Faire. Viel zu berichten gibt es davon aber nicht wirklich. Dies liegt zum einen daran, das es nur sehr wenige Videos davon gibt, aber auch daran, dass auch sonst wohl nicht so viel in Las Vegas passiert ist. Ich bin mir zwar sicher, dass die meisten Entwicklervorträge hoch interessant waren, Sony selbst hat jedoch eigentlich nur das 15. (!) Addon für Everquest namens Seeds of Destruction und das fünfte Expansion Pack für Everquest II namens The Shadow Odyssey angekündigt.

Wobei „nur“ hier relativ zu sehen ist, denn es ist zeigt welchen Stellenwert diese beiden Titel immer noch haben, die derzeit immer noch je 150-200.000 zahlende Spieler haben. Für Neueinsteiger ist das sicherlich überhaupt nichts mehr. Die Klassen- und Rassenvielfalt, die wahnsinnig große Welt und eben diese eingeschworene Fangemeinde erschlagen einen sicherlich sofort. Da fragt man sich natürlich auch, wie lange World of Warcraft überleben wird. Wenn ein Meilenstein wie Everquest bereits neun Jahre auf dem Markt ist, nie auch nur ansatzweise die Zahlen von WoW erreicht hat (550.000 kurz vor dem Release des Nachfolgers) und trotzdem noch genug Kohle mit Expansion Packs verdient wird – werden sich in 20 Jahren dann immer noch mehr als eine Millionen Leute auf das 10. WoW-Addon freuen? Die Antwort wird vermutlich „ja“ lauten.

Abseits davon ist es derzeit im Reich der Spieleindustrie jedoch verhältnismäßig ruhig. Die Welt hält ihren Atem an und wartet darauf, dass die Games Convention sprichwörtlich den Spieleherbst eröffnet. Während es hier in Deutschland auf Seiten des PCs bereits am 28.08. mit dem Release von Die Siedler: Aufbruch der Kulturen und Geheimakte 2: Puritas Cordis losgeht, schlägt die Woche darauf nicht nur Mercenaries 2 – World in Flames mit einem lauten Bums ein. Viel wichtiger ist viel mehr die Veröffentlichung von S.T.A.L.K.E.R.: Clear Sky und SPORE, womit zwei der wichtigsten Fragen der Menschheit endlich beantwortet werden:

Nr. 1 – Hat GSC Game World aus S.T.A.L.K.E.R.: Shadows of Chernobyl gelernt und veröffentlicht dieses Mal ein vollständiges, bugfreies Spiel? Die Welt wartet immer noch auf den heilsbringenden Einzelspielerpatch mit der Nummer 1.1!
Nr. 2 – Ist SPORE nur ein evolutionärer Bastelkasten für Frauen oder steckt dahinter tatsächlich ein gehaltvolles und gutes Spiel? Das es keine Demo geben wird und EA bereits seinen großen „Melkt die Kuh bis der Euter blutet“-Micropaymentsplan in Bewegung gesetzt hat, kann da nur als äußerst böses Omen gewertet werden.

Es wird auf jeden Fall ein sehr spannender Herbst. Viele langerwartete und sichere Blockbuster (GTA IV, C&C: Alarmstufe Rot 3, Star Wars: The Force Unleashed, Fallout 3, uvm.) werden sich über die PC- und Konsolenspieler erbrechen und wieder einmal wird sich jeder fragen: Wann soll ich das verdammt noch mal alles spielen?

Print Friendly, PDF & Email
Tweet about this on TwitterShare on FacebookEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:smile: :sad: :wink: :tongue: :-x :roll: mehr »
*