Sicarius

Lost Planet 2

Da putzt doch tatsächlich Deutschland die USA mit 2:1 von der Platte. Damit hatte wohl überhaupt keiner gerechnet. „Von was redest du? Die Fussball-WM ist doch erst in einem Monat!“. Von der Eishockey WM in Deutschland natürlich! „Eishockey-WM und in Deutschland? Nie gehört!“. Ihr meint, ich übertreibe? Leider nein. Da nicht einmal die öffentliche rechtlichen sich gemüßigt sehen dieses Event zu übertragen, wissen tatsächlich nur die wenigstens was seit Freitag bei uns los ist. Echt schlimm. Auf DSF – pardon Sport1 – zappt doch schließlich niemand, bevor nicht um Mitternacht die netten Damen nach einem Anruf verlangen. Und im Internet verlangen sie 1,99 Euro pro Spiel. Die haben doch einen an der Waffel…

Gesehen habe ich das Spiel am Freitag leider nicht, denn GamersGlobal hat nach einem Monat Pause mal wieder kurzfristig gerufen. Meine Antwort wird heute im Laufe des Tages online gehen:

Lost Planet 2Test zu Lost Planet 2 – Es fiel mir schwer den Titel zu bewerten. Sowohl im Test als auch hier. Am Ende habe ich mich aber dann doch dazu entschlossen mit 3 von 5 Sics die niedrigere Wertung zu vergeben. Zu schlecht ist die Steuerung und zu dämlich ist die KI der Gegner und vor allem der eigenen Kameraden. Letzteres würde zwar im Koop keine Rolle spielen, aber dort liegen die Probleme dann an anderen Stellen. Zum Beispiel müssen sich alle die Kampfpunkte untereinander aufteilen – sprich ihr bekommt wesentlich weniger Anläufe den Level zu schaffen. Und da das Spiel wie schon Teil 1, vom Schwierigkeitsgrad her nicht gerade auf dem Niveau von Barbie auf dem Ponyhof liegt, ist damit ein erheblicher Frustfaktor verbunden. Sind die Kampfpunkte verbraucht, geht es nämlich nicht an einem Checkpoint oder dem Anfang des Levels wieder los. Nein, ihr müsst schön brav das gesamte Kapitel noch einmal von vorne spielen. Wir reden hier zwar von maximal 45 Minuten, wenn überhaupt, trotzdem ist das total ärgerlich.

Für sich verbuchen kann Lost Planet 2 hingegen wieder die beeindruckenden Bosskämpfe, die Mech-gegen-Mech-Schlachten und vor allem die abwechslungsreiche und actionreiche Kampagne. Zwar leidet unter den ständigen Szenenwechseln die Hintergrundgeschichte, die sowieso erst ab Episode 4 (von 6) so richtig zusammenhängend wird und in Fahrt kommt. Doch was im Gegenzug dafür geboten wird, ist schon nicht schlecht – und die Quick Time Events halten sich bei alledem erfreulich zurück. Es gibt im ganzen Spiel vielleicht 2-3 Stück, bei denen ihr aber nur einen einzigen Button drücken müsst und dafür eine gefühlte Ewigkeit Zeit habt. Und selbst wenn ihr es versemmelt, geht euch nur ein Erfolg verloren und der weitere Ablauf verändert sich leicht. Das Spiel geht trotzdem weiter.

Nichtsdestotrotz muss ich derzeit von einer klaren Kaufempfehlung für Einzelspieler absehen. Koop-Fans können hingegen ruhig mal einen Blick riskieren. Mit drei kompetenten Freunden, macht es definitiv einen Heidenspaß in einem dreisitzigen Mech rumzustapfen. Aber wer weiß – vielleicht tut sich bis zum Herbst ja noch ein bisschen was hier und da. Dann soll nämlich die PC-Version erscheinen. Also vielleicht doch einfach noch abwarten? Das müsst ihr für euch selbst entscheiden. Bis dahin hilft euch vielleicht mein ausführlicher Test weiter, sobald er online ist.

Und damit gebe ich auch schon wieder ab bis Donnerstag. Während ich diese Zeilen schreibe, ist nämlich der Test noch nicht im Kasten. Ich muss mich also sputen, soll die obige Ankündigung auch tatsächlich gültig sein.

Print Friendly, PDF & Email
Tweet about this on TwitterShare on FacebookEmail this to someone

6 Kommentare

hmm q.q sieht nicht so aus, dass das noch fertig wurd' q.q

naju wie hab ich mir das beim COOP vorzustellen?
-> [i]"Mit drei kompetenten Freunden, macht es definitiv einen Heidenspaß in einem dreisitzigen Mech rumzustapfen."[/i]
Bleibt da nicht einer auf der Strecke, oder ist das anders gemeint?

(Anm. hey, ich bin jetzt auch GG Abonnen^^")

Doch er ist schon fertig geworden. Er sollte im Laufe des Tages online gehen.

Und falsch verstanden hast du nichts. Es bleibt bei dem Mech einer auf der Strecke. Der hat halt Pech gehabt :smile:

Hmm ju ist er …
Gibt es LostPlanet 2 auch für PC? Bin etwas verwirrt, weil er überall nur als PS3/Xbox Titel eingetragen ist ~ außer in eurem Steckbrief (= GG.de)

Achja: Ich empfehl dir, Sic, SCC auf realistisch durchzuspielen. Ich finde unter dem Aspekt schaltet die KI nochmal auf nen Gang schlauer, hab ich vergessen im Artikel zu erwähnen. Aber Mr G. ja auch xD

ja eben deshalb war ich verwirrt x.x" Bei SplinterCell ist ja auch nur die Xbox Fassung getestet worden und der Test war für beide angemarkert. Hier steht nur PS3 und Xbox, aber im Steckbrief und hier is PC erwähnt q.q daher wollt ich nur nochmal nachfragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:smile: :sad: :wink: :tongue: :-x :roll: mehr »
*